Goldene Hochzeit

Bad Emser Schlagersängerin Chris Ellis feierte Goldene Hochzeit

in VG Bad Ems-Nassau
Bad Emser Schlagersängerin Chris Ellis feierte Goldene Hochzeit (Foto: Stadt Bad Ems)

BAD EMS Chris Ellis, Bad Ems, alias ANN vom Duo ANN und ANDY, feiert am 27.08.2021 Goldene Hochzeit mit ihrem Ehemann Klaus Vogt. Die aus Belgien stammende Sängerin begann ihre Karriere 1968 in Köln, wo sie die erste Schallplatte aufnahm. Sie begleitete u. a. Zarah Leander und Monika Röck auf Tourneen. 1970 trat sie neben Heino als Stargast auf dem Michelsmarkt in Nassau auf, wo sie nach einer Wella-Tournee Klaus Vogt wieder traf. Ein Jahr später läuteten die Hochzeitsglocken und sie zog nach Bad Ems. [bsa_pro_ad_space id=1]

Weiterlesen

Lahnsteins Oberbürgermeister Labonte gratuliert Ehepaar Schwall zur Goldenen Hochzeit

in Lahnstein
Lahnsteins Oberbürgermeister Labonte gratuliert Ehepaar Schwall zur Goldenen Hochzeit - Sie blicken auf 50 gemeinsame Ehejahre zurück: Ehepaar Schwall (Foto: OB Peter Labonte)

LAHNSTEIN Das Ehepaar Edeltraud Helene Maria und Georg Ludwig Schwall feierte am 18. August 2021 ihre Goldene Hochzeit.  Georg Schwall stammt aus der näheren Umgebung von Kaisersesch und seine Ehefrau aus Hillscheid im Westerwald. Weiterlesen

Dank Lahnsteiner Mineralwasser ins Eheglück – Nieverner Rosaria und Frank Mayer feiern Goldene Hochzeit

in VG Bad Ems-Nassau
Dank Lahnsteiner Mineralwasser ins Eheglück - Nieverner Rosaria und Frank Mayer feiern Goldene Hochzeit

NIEVERN Es war das gute Lahnsteiner Wasser, das für beide zur Quelle ihres Eheglücks wurde. Lernten sich die aus Pozallo/Sizilien stammende Rosaria und der echte Nieverner Jung Frank doch 1970 während ihrer gemeinsamen Arbeit bei der Lahnsteiner Victoria Mineralbrunnen AG kennen und lieben. Am 15. Juli 1971 durfte Nieverns Hauptlehrer Gerd van Ackern als Standesbeamter seine erste deutsch/italienische Ehe vollziehen, ehe 2 Wochen später in der Lahnsteiner Allerheiligenkapelle der kirchliche Segen folgte. Die beiden 1972 bzw.1980 geborenen Söhne Frank jun. und Salvatore vervollständigten das familiäre Glück, umso mehr, weil aus deren Ehen dem Jubelpaar mittlerweile fünf Enkel erwachsen sind.

Die 1949 geborene Rosaria, die in Nievern eigentlich nur unter ihrem Rufnahmen Sarina bekannt ist, war wie viele ihrer Landsleute wegen der Arbeit nach Deutschland gekommen und hatte ihre 2313 km entfernte Heimat Sizilien verlassen. Nach rund zehn jähriger Tätigkeit in Lahnstein war sie anschließend 24 Jahre bei Klöckner-Möller, Werk Dausenau beschäftigt. Frank war nach seiner Ausbildung zum KfZ-Mechaniker in Koblenz und der Arbeit beim Lahnsteiner Mineralbrunnen bis zum Renteneinstieg bei den Verbandsgemeindewerken Bad Ems tätig.

Neben Nievern, wo er besonders im SV Hertha seine fußballerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen konnte, wurde das Herkunftsland seiner Frau auch zu seiner 2. Heimat. Beim Erzählen über die vielen, meist mehrwöchigen Aufenthalte in Sizilien geraten beide ins Schwärmen. Oft hatten sie auch einige Nieverner „im Gepäck“, um ihnen die Schönheiten des Landes näher zu bringen, deren sizilianische Köstlichkeiten sie dank Sarinas Kochkunst bereits bei diversen Feiern in der Hauptstraße genießen durften.

So hegen beide aus Anlass ihres besonderen Ehejubiläums den Wunsch und die Hoffnung, im kommenden Jahr mit der ganzen „Familia“ dort wieder einen gemeinsamen Urlaub verbringen zu können.

Im Namen aller Nieverner Bürgerinnen und Bürger drücke ich dafür die Daumen und gratuliere Sarina und Frank Mayer ganz herzlich zur Goldenen Hochzeit. (Pressemitteilung: Lutz Zaun, Ortsbürgermeister in Nievern).

Ehepaar Holzhäuser feiern goldene Hochzeit in Singhofen – Glückwunsch!

in VG Bad Ems-Nassau
Ehepaar Holzhäuser feiern goldene Hochzeit in Singhofen - Glückwunsch!

SINGHOFEN Karin und Werner Holzhäuser feierten am 25. Juni 2021 Ihren 50. Hochzeitstag der besondere Ehrentag wurde im engsten Kreise der Familie gefeiert.

Goldene Hochzeit in der Mühlbachstr. 23

Leider konnten aufgrund der aktuellen Situation weder die Nachbarn noch die Freunde Ihre Aufwartung machen. Ortsbürgermeister Detlef Paul überbrachte unter den nötigen Vorgaben ein Präsent und die Glückwünsche der Ortsgemeinde.

Goldene Hochzeit der Eheleute Pfeifer – Glückwunsch!

in VG Bad Ems-Nassau
50 Jahre sind die Eheleute Pfeifer aus Singhofen verheiratet. Glückwunsch! Foto von links: Marlies Pfeifer, Dieter Pfeifer,, Ortsbürgermeister Detlef Paul

SINGHOFEN Am 19. März 1971 gaben sich Marlies und Dieter Pfeifer das Ja Wort in der Kirche. 50 Jahre ist das her.  In Guten wie auch in schlechten Zeiten wollten Sie füreinander einstehen. Und Sie hielten sich an ihrem Schwur. Und das ist in der heutigen Gesellschaft schon lange keine Selbstverständlichkeit mehr.

Dieter Pfeifer wurde in Nachkriegsjahren 1948 in Pohl geboren. Beruflich startete er bei der Lahntechnik bevor er sich später  als Gemeindearbeiter für die Gemeinde Singhofen engagierte. Die aus Dortmund stammende Marlies Pfeifer (geb. 1954) , verbrachte ihre Jugendzeit in Singhofen. Sie erlernte den Beruf der Einzelhandelskauffrau.

Ortsbürgermeister Detlef Paul gratulierte im Namen der Gemeinde Singhofen

Aus der 50 Jahre anhaltenden Liebe gingen vier Kinder und ebenso viele Enkelkinder hervor. Beide sind dem Rhein-Lahn-Kreis sehr verbunden. Dieter Pfeifer war passionierter Tischtennisspieler im örtlichen Sportverein in Pohl. Marlies Pfeifer ließ es etwas ruhiger angehen. Sie liebt das Lesen und verschlingt so einige spannende Bücher in ihrer Freizeit.

Doch niemals haben sie die gemeinsamen Aktivitäten vergessen. Das Für- & Miteinander ohne dass es nicht gehen würden. Dazu gehört auch der Familienhund mit dem kleinere oder größere Spaziergänge unternommen werden. Eine Goldene Hochzeit ist keine alltägliche Geschichte. Und das wusste auch der Singhofener Ortsbürgermeister Detlef Paul, der den Eheleuten im Namen der Gemeinde Singhofen, mit einem Blumenstrauß, herzlich gratulierte.

Kinder der Eheleute Pfeifer organisierten ein Candle-Light Dinner

Doch wie würdigt und begegnet man einem solchen Ereignis in einer Zeit wo das Feiern nicht möglich ist? Da haben sich die Kinder der Jubilare etwas besonders einfallen lassen. Sie organisierten ein Candle-Light Dinner für ihre Eltern. Auch der BEN Kurier gratuliert den Eheleuten Pfeifer zur Goldenen Hochzeit. Herzlichen Glückwunsch.

 

Goldene Hochzeit der Eheleute Strack – Glückwunsch!

in VG Bad Ems-Nassau
Goldene Hochzeit in der Hauptstr. 92

SINGHOFEN Roswitha und Otto Günter Strack feierten am 12. März 2021 ihren 50. Hochzeitstag. Der besondere Ehrentag wurde im engsten Kreise der Familie gefeiert.

Leider konnten aufgrund der aktuellen Situation weder die Nachbarn noch die Freunde Ihre Aufwartung machen. Ortsbürgermeister Detlef Paul überbrachte unter den nötigen Vorgaben ein Präsent und die Glückwünsche der Ortsgemeinde.

Goldene Hochzeit der Eheleute Fachinger

in VG Bad Ems-Nassau
Goldene Hochzeit der Eheleute Werner und Claudine Fachinger

ATTENHAUSEN Am 28. August wurde in der Bornstrasse 26 ein großes Jubiläum gefeiert. Die Eheleute Werner und Claudine Fachinger feierten ihre Goldene Hochzeit. Natürlich ging dies nur wie es die Corona-Situation zuließ. Weiterlesen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier