Freizeit

Reiterfreizeit in den Sommerferien

in Rhein-Lahn-Kreis
Evangelische Jugend im Dekanat Nassauer Land bietet Unterricht und Freizeitprogramm in der Eifel

RHEIN-LAHN Eine Reiterfreizeit in den Sommerferien bietet das evangelische Dekanat Nassauer Land von Samstag, 17. bis Samstag, 24. Juli an. In der Reiterpension Karduck in der Eifel erwartet Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren eine unterhaltsame Woche. „Egal, ob jemand bereits reiten kann oder absoluter Anfänger ist, wir freuen uns über alle, die mitkommen“, sagt Dekanatsjugendreferent Torsten Knüppel, der die Freizeit mit einem Team leitet.

Evangelische Jugend im Dekanat Nassauer Land bietet Unterricht und Freizeitprogramm in der Eifel

Schon am Anreisetag gibt es die erste Reitstunde. Dabei wird die jeweilige Vorerfahrung berücksichtigt. Zum Programm gehören sieben Reitstunden. Für den Aufenthalt wird jedem Kind ein Pflegepferd zugeteilt und gezeigt, wie man es sattelt und eine Trense anlegt. Es wird auch einen Pferdeputzwettbewerb geben. Abgerundet wird das Freizeitprogramm vom begleitenden Freizeitteam mit kreativen Aktivitäten. Die Pension verfügt über Mehrbettzimmer mit Dusche und WC. Im Haus gibt es auch ein kleines Schwimmbad.

Die Kosten für die einwöchigen Reiterferien betragen 365 Euro, eine Geschwisterermäßigung ist möglich. Nähere Informationen und Anmeldung bei Torsten Knüppel unter Telefon 0174-5752277.

Basketball für Alle

in Lahnstein/Sport
Basketball für Alle

LAHNSTEIN Jeden Mittwoch um 20 Uhr sammeln sich beim BBV LAHNSTEIN in der Rhein-Lahn-Halle Basketballer, die zwar Basketball spielen wollen, aber nicht am Rundenbetrieb teilnehmen möchten.

Egal welches Alter und welches Geschlecht, Anfänger oder Fortgeschrittene, hier wird zusammen Basketball gespielt. Die erste Vorsitzende des Vereins, Helena Stieling, ist auch regelmäßig beim gemischten Basketballtreffen dabei und freut sich, dass dieses Angebot mit Begeisterung wahrgenommen wird: „Da unser Freeletics-Angebot nun nicht mehr mittwochs, sondern dienstags stattfindet, konnten wir nun endlich ein schon länger geplantes Projekt verwirklichen. Weiterlesen

Saison-Ausklang im Birlenbacher Freibad

in VG Diez
Freibad Birlenbach

BIRLENBACH Im Freibad Birlenbach gelten seit Montag, dem 24. August, verkürzte Öffnungszeiten: Die erste Badezeit dauert von 9 bis 12 Uhr (vorher bis 13 Uhr), die zweite Badezeit startet nun um 17 Uhr (statt zuvor 15 Uhr) und endet um 19 Uhr. Die Zeit zwischen den Schichten wird wie bisher zur Reinigung und Desinfektion des Bades genutzt. Weiterlesen

Sommerfreizeiten unter Coronabedingungen

in Koblenz
Sommerfreizeiten unter Coronabedingungen

KOBLENZ Rund 1.500 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren nehmen in den Sommerferien an den Stadtranderholungsmaßnahmen teil. Einige davon hat Bürgermeisterin Ulrike Mohrs dieser Tage besucht. Weiterlesen

Gehe zu Start