Bambini Feuerwehr

Weihnachtsfeier mobil-Corona hat die Rechnung ohne die Betreuer gemacht

in VG Aar-Einrich
Doch hier hatte das Virus die Rechnung ohne die Betreuer gemacht

RECKENROTH Für den Samstagnachmittag am 12. Dezember hatte die Bambini- Feuerwehr Reckenroth eine Weihnachtsfeier mit ihren Eltern im Dorfgemeinschaftshaus geplant.

Vormittags wollten sie mit ihren Betreuern Plätzchen backen, die nachmittags zusammen verzehrt werden sollten.

Weihnachtsfeier mobil

Aber leider hat das Corona Virus ihnen einen Strich durch die Planungen gemacht. Doch hier hatte das Virus die Rechnung ohne die Betreuer gemacht. Wenn die Familien nicht zur Feuerwehr kommen dürfen, kommt eben die Feuerwehr zu den Familien.

Da wurde der Backofen angeworfen und kleine Leckereien gebacken. Beim Landesfeuerwehrverband wurden ein Beutel mit Spiel und Bastelmaterial bestellt und am Samstagnachmittag verteilt. Caroline und Karlheinz luden alles in das Feuerwehrauto und brachten es zu jeder Familie nach Hause.

Es war sogar eine kleine Rundreise durch den Einrich, denn die Löschmäuse kommen aus Laufenselden, Berndroth, Klingelbach, Allendorf und natürlich aus Reckenroth. Und nächstes Jahr wird es eine richtig tolle Weihnachtsfeier. Zusammen, versteht sich!

Gehe zu Start