Wilhelmsallee

Sperrung Bad Emser Malbergtunnel und Halteverbot Wilhelmsallee

in VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Aufgrund weiterer Installationsarbeiten im Malbergtunnel während der Abend- und Nachtzeit, beauftragt vom Landesbetrieb Mobilität (LBM), wird im Zeitraum von Montag, dem 14.03.2022 bis voraussichtlich Freitag, dem 29.04.2022 für die in der östlichen Wilhelmsallee (ab Einmündung Kaiserbrücke bis Einmündung Badhausstraße/Mainzer Straße) befindlichen Parkstände ein Haltverbot angeordnet. Dies erfolgt vor dem Hintergrund, damit der Durchgangsverkehr, welcher an den Werktagen ab 20 Uhr bis in die frühen Morgenstunden (ca. 6 Uhr), über die Ausweichstrecke „Wilhelmsallee“ ohne Beeinträchtigung geleitet werden kann, weil der Malbergtunnel voll gesperrt ist. Weiterlesen

Anzeige

Riesenstau in Bad Ems

in VG Bad Ems-Nassau
Riesenstau in Bad Ems - Zeitverzögerung etwa 15 Minuten

BAD EMS Sollten Sie aus Richtung Dausenau nach Bad Ems fahren wollen, so sollten Sie ein wenig Zeit mitbringen denn aktuell staut sich der Verkehr auf der Lahnstraße Richtung Malbergtunnel. Dieser ist noch immer gesperrt.

Der Verkehr wird über die Wilhelmsallee abgeleitet. Wer die Möglichkeit hat, sollte diesen Bereich weiträumig umfahren.

 

Anzeige

Haltverbot in der östlichen Wilhelmsallee

in VG Bad Ems-Nassau
Haltverbot in der östlichen Wilhelmsallee

BAD EMS Aufgrund der Tunnelwartung im Bereich der Umgehungsstraße B 260 wird im Zeitraum von Montag, dem 18.01.2021, ab 19:00 Uhr, bis Donnerstag, 21.01.2021, 07:00 Uhr, für die in der östlichen Wilhelmsallee (ab Einmündung Kaiserbrücke bis Einmündung Badhausstraße/Mainzer Straße) befindlichen Parkstände ein Haltverbot angeordnet.

Weder das Halten noch das Parken ist in diesem Zeitraum gestattet! Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung dieser befristeten Verkehrsregelung gebeten.

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier