Rhein-Lahn

Kreisfeuerwehrverband Rhein-Lahn spendet ein Rauchhaus

in Blaulicht/VG Diez
Übergabe des Rauchhauses durch den Kreisfeuerwehrverband Rhein-Lahn – v.l.n.r., von der Verbandsgemeinde Diez: Wehrleiter Marcus Grün, stv. Wehrleiter Sebastian Kuhmann, Jugendfeuerwehrwart Alexander Seifert, Erste Beigeordnete Claudia Schäfer sowie vom KFV Rhein-Lahn: Michael Reusch und Geschäftsführer Markus Hies.

DIEZ Die Verbandsgemeinde Diez hat vom Kreisfeuerwehrverband Rhein-Lahn ein sogenanntes Rauchhaus als Spende erhalten. Es handelt sich dabei um ein dreigeschossiges Miniatur-Einfamilienhaus mit Wohn-, Kinder-, Schlaf- und Badezimmer und Küche. Alle Räume sind über ein Treppenhaus miteinander verbunden.

Das Modell ist ausgestattet mit Figuren und Möbeln, aber kein Puppenhaus zum Spielen, sondern ein Werkzeug zur Brandschutzerziehung und Aufklärung sowie zu Ausbildungszwecken. Durch Rauchgeneratoren können einzelne Zimmer des Hauses verraucht werden, Türen lassen sich mittels einer speziellen Mechanik öffnen und schließen, wodurch sich die Rauchausbreitung in einem Haus gut simulieren und für die Betrachter optimal verfolgen lässt. Weiterlesen

Rhein-Lahn-Kreis stellt Heimatjahrbuch 2022 vor

in Rhein-Lahn-Kreis
Rhein-Lahn-Kreis stellt Heimatjahrbuch 2022 vor. Foto: Landrat Frank Puchtler und Ralf Wirz (Verlagsleiter Linus Wittich Medien KG) stellten zusammen mit Marietta Hartwig das neue Heimatjahrbuch vor.

RHEIN-LAHN Ein bunter Bogen von interessanten Beiträgen findet sich im kürzlich erschienen Heimatjahrbuch des Rhein-Lahn-Kreises. Herausgegeben wird es seit 1986. Vorgestellt wurde die Ausgabe für 2022. Es ist somit die 37. Ausgabe.

Das Heimatjahrbuch 2022 wurde vorgestellt von Landrat Frank Puchtler, Ralf Wirz, Verlagsleiter der LINUS WITTICH Medien KG, Höhr-Grenzhausen und Marietta Hartwig. 40 Autorinnen und Autoren haben mit ihren Beiträgen zum Gelingen der Ausgabe beigetragen.

Und viele Werbepartner haben – trotz der schwierigen wirtschaftlichen Zeit – zum Gelingen der neuen Ausgabe beigetragen. Dafür danke ich ausdrücklich“ so Frank Puchtler. Ende Juli wurde Bad Ems mit seiner Bäderkultur als Welterbe der UNESCO in der Rubrik „The Great Spa Towns of Europe“ anerkannt. „Dies haben wir zum Anlass genommen, die Ansicht von Bad Ems als Titelbild zu wählen. Mit Limes, Oberes Mittelrheintal und Bad Ems haben wir nun drei Welterbe im Rhein-Lahn-Kreis. Dies ist eine wunderbare Anerkennung für unsere schöne, kultur- und geschichtsträchtige Heimat“, so Frank Puchtler. Weiterlesen

“Wildschweine des Wassers” – Goldfische in der Lahn bei Bad Ems ausgesetzt

in VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Die vermeintliche falsch verstandene Tierliebe oder einfache Entsorgungsmöglichkeit wird zur Dummheit und Gefahr für heimische Tiere. Erst gestern wieder, wurden vermehrt Goldfische in der Lahn bei Bad Ems gesichtet.

Jedes Jahr werden Goldfische aus privaten Haushalten in öffentliche Gewässer oder Seen ausgesetzt. Die Folgen sind dramatisch für die heimische Fisch – und Pflanzenwelt. Goldfische können in Freiheit ein Gewicht von bis zu 1,9 Kilogramm erreichen. Die beliebten Aquarium oder Teichfische, wühlen ebenso wie Karpfen den Boden auf und fressen Eier und Larven von Amphibien. Nicht nur, dass die possierlichen Fische den einheimischen Arten das Futter streitig machen, sondern sie können auch Krankheiten an die Flussfische übertragen. Der Schaden kann immens werden. Weiterlesen

79. „CDU im Dialog“ – Coworking Space im Rhein-Lahn-Kreis

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis
Zu Gast im Coworking-Space Aar-Einrich. Im geräuchabsorbierenden für Telefonate geeigneten Sessel haben Platz genommen: Rehan Khan und Matthias Lammert. Ebenfalls dabei: (von links). Alexander Lorch, Marcel Willig, Günter Groß, Marc Ringelstein und Dennis Maxeiner.

RHEIN-LAHN Eine lebendige Gesellschaft lebt vom regen Austausch miteinander. Seit einigen Jahren bietet die CDU-Kreistagsfraktion Rhein-Lahn mit ihrer Veranstaltungsreihe „CDU im Dialog“ eine Plattform, um regelmäßig mit Bürgern und Vertretern verschiedener Institutionen ins Gespräch zu kommen. Monatlich wird – reihum in den Verbandsgemeinden und der Stadt Lahnstein – ein Thema aufgegriffen. Vorsitzender Matthias Lammert (MdL) und die beiden Stellvertreter Günter Groß und Jens Güllering luden diesmal nach Katzenelnbogen ein: in diesem Jahr wurde hier ein „Coworking-Space“ eröffnet. Weiterlesen

Grüne Rhein-Lahn wählen neuen Fraktionsvorstand

in Lahnstein/Politik/Rhein-Lahn-Kreis
Foto: Carsten Jansing

RHEIN-LAHN Bündnis90/Die Grünen im Kreistag des Rhein Lahn Kreises haben in ihrer letzten Fraktionssitzung einen neuen Fraktionsvorstand gewählt.  Neue Fraktionsvorsitzende sind Jutta Niel, Lahnstein und Carsten Jansing, Niederneisen. Beide wurden von ihrer Fraktion einstimmig gewählt. Die Neuwahl wurde durch den Tod des bisherigen Co-Fraktionsvorsitzenden Leo Neydek, Kemmenau erforderlich. Neu in den Kreistag einziehen wird Josef Winkler, MdL Bad Ems. Weiterlesen

Konfis backen auch im Rhein-Lahn-Kreis wieder Brot für die Welt

in VG Aar-Einrich
Niko Zorn zeigt den Jugendlichen, wie man ein herzhaftes Brot backt. Mit Eifer und viel Liebe formten diese die Laiber.

KATZENELNBOGEN  Samstagmorgen in der Backstube von Niko Zorn in Katzenelnbogen. Der Bäckermeister hat ein Dutzend neugieriger Teenager um sich geschart, die „Brot für die Welt“ backen möchten. Die Konfirmanden-Aktion „5000 Brote“ hat schon Tradition. In der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) vor neun Jahren ins Leben gerufen, knetet der evangelische Nachwuchs mittlerweile bundesweit und alljährlich für den guten Zweck, auch im Dekanat Nassauer Land. Weiterlesen

Mehr als 33 000 Kilometer geradelt

in Rhein-Lahn-Kreis/Sport/VG Bad Ems-Nassau
Foto: Patrick Marner (rechts, über 1000 km, Einzelwertung Silber) und Martin und Chinnamma Winkler ( 970 km, Teamwertung Bronze) freuten sich über die Glückwünsche von Landrat Frank Puchtler und der Klimaschutzmanagerin Jasmin Lemler. Foto: Kreisverwaltung Rhein-Lahn

RHEIN-LAHN Auf Initiative der Klimaschutzmanagerin Jasmin Lemler hat der Rhein-Lahn Kreis am Stadtradeln teilgenommen. Zum Abschluss des deutschlandweiten Aktionszeitraums wurden die Teilnehmer und Gewinner in kleiner Runde am Kreishaus von Landrat Frank Puchtler und der Klimaschutzmanagerin Jasmin Lemler mit Urkunden und Gutscheinen geehrt. Weiterlesen

SPD Kreisvorstand analysiert Bundestagswahlergebnisse

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis
SPD Kreisvorstand analysiert Bundestagswahlergebnisse

RHEIN-LAHN Bei der Bundestagswahl gelang es der SPD erstmals seit 1998 als stärkste Kraft in den Bundestag einzuziehen. Damit endet ein monatelanger und kräftezerrender Wahlkampf auch für die Genossinnen und Genossen im Rhein-Lahn-Kreis. „Wir haben deutlich gezeigt, dass man die Menschen in Deutschland und Rheinland-Pfalz mit ehrlicher und kompetenter Politik überzeugen kann“, so SPD-Landesvorsitzender Roger Lewentz bei der Begrüßung des Kreisvorstandes in Fachbach. Dieser tagte anlässlich der Bundestagswahl, um die vergangenen Monate zu analysieren und künftige Projekte zu planen. Schon Ende Oktober soll planmäßig der Kreisparteitag stattfinden, um den Vorstand zu wählen. Weiterlesen

Powerbank: Batterie oder Elektrogerät?

in Rhein-Lahn-Kreis
Powerbank: Batterie oder Elektrogerät? (Foto: Rhein-Lahn-Kreis)

RHEIN-LAHN Ob eine Powerbank Elektrogerät oder Batterie ist, hängt von der Gerätefunktion ab. Unter das Batterie-Gesetz fallen neben den herkömmlichen Batterien auch Batterien und Akkus mit Batteriemanagementsystemen, Ladeschnittstellen und Ladestandsanzeigen. Weiterhin zählen auch Powerbanks mit Ladestandsanzeigen und verschiedenen Schnittstellen zu den Batterien. Davon zu unterscheiden sind Powerbanks mit weiteren Zusatzfunktionen, z.B. Leuchte, Radio, Tassenwärmer, Wecker, USB-Datenspeicher. Dabei handelt es sich um Elektrogeräte, die Batterien enthalten. Weiterlesen

Facebook, Instagram, WhatsApp sind offline

in Panorama/Rheinland-Pfalz
Facebook, Instagram, WhatsApp sind offline

PANORAMA Am heutigen Tage fielen zahlreiche Social Media Dienste aus. Davon betroffen sind insbesondere Facebook, Instagram und WhatsApp. Während Twitter munter weiter online ist, sind sämtliche Dienste des Facebook Hauses ausgefallen. Weiterlesen

1 2 3 7
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier