Magic Biker

Chance vertan? Wie gut war Bad Ems auf die Magic Biker Welterbefahrt vorbereitet?

in VG Bad Ems-Nassau
Chance vertan? Wie gut war Bad Ems auf die Magic Biker Welterbefahrt vorbereitet?

BAD EMS Mit der 13. Welterbe-Rundfahrt durch das Unesco Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal, machten über 600 Magic Biker und Beifahrer einen Zwischenstopp in der Welterbestadt Bad Ems. Das Ordnungsamt in der Kurstadt hatte sich entsprechend auf das Ereignis vorbereitet und Flächen für die Biker abgegrenzt. Am Ende waren es mehr als 1000 Motorradbegeisterte, die Bad Ems besuchten.

Eine große Chance für das junge Welterbe um sich bei des Best Agern überregional für einen weiteren Besuch zu empfehlen doch genau diese Möglichkeit soll laut dem 1. Vorsitzenden von Buddies and Bikes e.V. aus Rüdesheim verpasst worden sein: “Wir kommen seit Jahren in unregelmäßigen Abständen auch in die schöne Kurstadt Bad Ems. Wir haben die Stadt über das Treffen frühzeitig informiert. Die Welterbefahrt ist immer der Auftakt für unsere Großveranstaltung in Rüdesheim. In den vergangenen Jahren waren wir immer stets sehr willkommen gewesen in Bad Ems. Diesmal war leider nichts vorbereitet. Das ist Schade. Da wurde eine Chance verpasst“, teilte Bernhard Jung dem BEN Kurier in einer telefonischen Anfrage mit. Weiterlesen

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier