Leader Projekt

Energieeinsparung und Verbesserung der Barrierefreiheit am Regionalmuseum Nastätten ist abgeschlossen

in VG Nastätten
v.l.n.r. Dr. Roland Romer, Bürgermeister Jens Güllering, Dorothee Ott, Martin Janner Finaler Akt nach erfolgreichem Projektabschluss: Gemeinsam wurde eine Hinweistafel im hinteren Eingangsbereich des Museums angebracht. Foto: Rita Rehbein

NASTÄTTEN Zu einem freudigen Anlass kamen Bürgermeister Jens Güllering, der erste Beigeordnete der Stadt Nastätten Dr. Roland Romer sowie Museumsleiterin Dorothee Ott und der erste Vorsitzende Martin Janner am Regionalmuseum zusammen. Zum Abschluss des Leader-Projektes „Energieeinsparung und Verbesserung der Barrierefreiheit am Regionalmuseum Nastätten“ wurde gemeinsam eine Hinweistafel installiert.

Das Leader Projekt: „Energieeinsparung und Verbesserung der Barrierefreiheit am Regionalmuseum Nastätten“ ist abgeschlossen

Die Stadt Nastätten erhielt über das Förderprogramm „Leader“ einen Zuschuss in Höhe von 60.779,25 Euro. Die Förderung beinhaltet die baulichen Maßnahmen zur Energieeinsparung sowie zur Verbesserung der Barrierefreiheit am Regionalmuseum. Das rund 81.039,00 Euro teure Vorhaben wurde mit rund 75 Prozent im der Rahmen des Leader-Förderprogramms von der Europäischen Gemeinschaft gefördert. Weiterlesen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier