Fußball

Jugendliche bestohlen während Fußballspiel am Sportplatz am Hasenkümpel in Bad Ems

in Allgemein
Bad Ems- Zeugenaufruf nach Diebstahl am Hasenkümpel

BAD EMS (ots) Am Sonntag den 13.03.2022 gegen 14:00 Uhr und am Sonntag den 20.03.2022 gegen 17:30 Uhr wurden nach derzeitigem Stand der Ermittlungen mindestens drei Jugendliche bzw. Heranwachsende, von einem bislang unbekannten Täter bestohlen, während sie Fußball auf dem Sportplatz am Hasenkümpel in Bad Ems spielten. Der Täter vergriff sich an den am Rand des Sportplatzes liegenden Wertgegenständen der Geschädigten. Weiterlesen

Anzeige

Fußballverband Rheinland setzt Spielbetrieb unter 2G Regeln fort

in Rhein-Lahn-Kreis/Vereine
Fußballverband Rheinland setzt Spielbetrieb unter der 2G Regelung fort

RHEIN-LAHN Der Fußballverband Rhein (FVR) teilte heute mit, dass der Spielbetrieb mit Beachtung der 2-G Corona Regeln fortgeführt wird. In rund vier Wochen soll der Ball wieder im Rhein-Lahn-Kreis rollen. Bereits Anfang Dezember 2021 wurde eine Entscheidung im Hinblick der veränderten Pandemie Situation getroffen. Dezember-Spiele konnten ohne Zustimmung des Gegner verlegt werden. Damit sollten allen Sportlern die Möglichkeit geboten werden, fehlende Impfungen rechtzeitig vor dem Neustart nachzuholen.

Sechs Wochen sind seitdem vergangen und in rund vier Wochen soll die Saison 2021/22 fortgeführt werden. Doch nicht für alle Sportler wird es den Weg zurück auf den heiligen Rasen geben. Dieser ist im Erwachsenenbereich geimpften Personen vorbehalten. Ungeimpfte dürfen weder am Trainings- noch Spielbetrieb teilnehmen. Es gilt die 2G Regelung. Weiterlesen

Anzeige

VfL Osterspai und TuS Dahlheim feiern gemeinsam Bambini Spektakel

in Vereine/VG Loreley
VfL Osterspai und TuS Dahlheim feiern gemeinsam Bambini Spektakel

OSTERSPAI Am Samstag, 09.10.2021 war es endlich soweit. Unser erstes Bambini-Spiel auf dem Bolzplatz (Cage-Soccer) in Osterspai gegen die Jungs und Mädels des TuS Dahlheim fand bei herrlichem Sonnenschein statt. Die Vorfreude auf dieses Spektakel war riesengroß. Vor einer stattlichen Kulisse (Eltern, Geschwister, Großeltern, Urgroßeltern und Freunde/Bekannten waren alle gekommen) konnten beide Seiten viele Treffer bejubeln. Weiterlesen

Anzeige

Viel Spaß und schöner Fußball beim Super-Cage-Cup Neuendorf

in Koblenz/Vereine
Viel Spaß und schöner Fußball beim Super-Cage-Cup Neuendorf Foto: Stadtteilmanagement Koblenz-Neuendorf (Johannes Kuhl)

KOBLENZ Nach dem Turnier zur Einweihung des neuen Soccer-Cages war klar, dass diese Aktion wiederholt werden muss. Denn alle Teilnehmenden hatten einen riesigen Spaß und fragten direkt nach einer Wiederholung. Beim Super-Cage-Cup am 23. Oktober war es dann so weit. Die Teilnehmenden von 11 bis 14 Jahren zeigten bei schönstem Herbstwetter, was sie draufhaben.

Das Turnier war für fünf Mannschaften geplant und kurz nach Bekanntgabe waren die freien Plätze bereits vollständig gefüllt. Während des Turniers stand für alle der Spaß am gemeinsamen Spiel im Vordergrund. Ein besonderer Dank geht erneut an den ehrenamtlichen Schiedsrichter aus der Großsiedlung und an die vielen Teilnehmenden für das Fair Play und den Respekt untereinander. Dadurch war das Turnier für alle ein sehr schöner Abschluss der Herbstferien. Alle Beteiligten sind sich einig, dass das nicht der letzte Super-Cage-Cup auf dem neuen Bolzplatz gewesen sein soll. Weiterlesen

Anzeige

Toller Tag des Kinderfußballs in Osterspai

in Vereine/VG Loreley
Viele Zuschauer besuchten das Freundschaftsspiel unserer Bambinis gegen Dahlheim (Foto: VfL Osterspai)

OSTERSPAI Gewaltig was los war am vergangenen Samstag auf unserem Sportgelände. Auf dem Werner-Reifferscheid-Platz standen sich dabei zahlreiche F-Jugend Mannschaften zum neuen Turnierformat „Neue Spielformen“ (3 gegen 3 auf 4 Tore) des Fußballverbandes Rheinland gegenüber. Hierbei hatten die vielen Kinder zahlreiche Ballkontakte und konnten viele Tore bejubeln. Im Champions-League Modus wurden dann die Felder nach jedem Spiel gewechselt.

Auf Minispielfeldern mit jeweils 4 Toren wurde auf dem Werner-Reifferscheid-Platz gekickt (Foto: VfL Osterspai).

Auf dem Bolzplatz fand zudem zeitgleich ein Freundschaftsspiel unserer Bambinis gegen die des TuS Dahlheim statt. Viele Eltern besuchten das Spiel der Nachwuchskicker im Cage und machten das Spiel zum absoluten Highlight für die Kinder.

Viele Zuschauer besuchten das Freundschaftsspiel unserer Bambinis gegen Dahlheim (Foto: VfL Osterspai)

Ein toller Samstag, getreu nach unserem Motto der letzten Jahre, insbesondere der Baujahre: Für die Jugend! Für die Zukunft! (Pressemitteilung: VfL Osterspai)

Anzeige

Zuschauer bedrohen Schiedsrichter beim A-Jugend Spiel der TuS Nassau – Warum???

in Blaulicht/Vereine/VG Bad Ems-Nassau
Schiedsrichter bedroht beim A-Jugend Spiel der TuS Nassau - Warum? (Symbolbild, lizensiert für BEN Kurier)

NASSAU Am 02.10 kam es, laut SWR Angaben, zu massiven Zwischenfällen beim A-Jugend Spiel der TuS Nassau gegen die JSG Unterwesterwald. Nach Spielende soll ein Nassauer Spielerelternpaar auf den Unparteiischen zugegangen und verbal massiv angegriffen haben. Auslöser wäre ein ausgesprochener Platzverweis für eine der Nassauer Spieler gewesen.

Der Schiedsrichter fühlte sich durch das aggressive Auftreten der Eltern und Zuschauer bedroht und flüchtete sich in die Einzelkabine. Von dort aus soll er die Polizei zur Hilfe gerufen haben. Die Beamten beruhigten den aufgebrachten Unparteiischen, nahmen seine Strafanzeige auf und begleiteten ihn sicher zu seinem Fahrzeug damit er das Sportgelände unversehrt verlassen konnte.

In der jüngsten Vergangenheit soll es im Rhein-Lahn-Kreis, sechs Vorfälle gegen Schiedsrichter gegeben haben.  Selbst in den sozialen Medien wurden vereinzelten Referees körperliche Gewalt angedroht.

Die Schiedsrichtervereinigung hat zwischenzeitlich reagiert und die Sicherheitsvorkehrungen zu Gunsten der Schiedsrichter verschärft. Ab sofort müssen die Vereine, den Unparteiischen vor dem Spiel die Spesen entrichten und ausreichend Platzordner stellen. Dieser Eklat kommt zur Unzeit denn die Schiedsrichtervereinigung bangt um ihre Nachwuchskräfte. 11 Unparteiische gaben in den vergangenen drei Monate ihr Amt auf. Eine der Hauptgründe waren Anfeindungen während dem Spiel.

Am Ende gibt es nur Verlierer: Schiedsrichter, die nachvollziehbar um ihre Gesundheit bangen und kein Spiel mehr leiten möchten,  Zuschauer die friedvoll ein Spiel verfolgen möchten und Amateursportler, welche einfach nur einem Hobby frönen”. Eines wird zu gerne vergessen…. Wir reden von einem Amateur- und Hobbysport der allen beteiligten Freude bereiten sollte.

Anzeige

Neuer Vorstand beim SC SB Filsen 72 e.V.

in Vereine/VG Loreley
Neuer Vorstand beim SC SB Filsen 72 e.V. (Foto: Birgit Lambrich)

FILSEN Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung des SB Filsen wurden durch das Ausscheiden des 1. Vorsitzenden Neuwahlen notwendig. Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: 1.Vorsitzender Thomas Valler, 2.Vorsitzender Giovanni Vargiolu, Geschäftsführer Thomas Dorweiler, Kassiererin Birgit Lambrich. Weiterlesen

Anzeige

Fußballerinnen des FSG Osterspai bereiten sich auf neue Saison vor

in Vereine/VG Loreley
Fußballerinnen des FSG Osterspai bereiten sich auf neue Saison vor

OSTERSPAI Bei unserem zweiten und letzten Vorbereitungsspiel treffen wir kommenden Sonntag auf heimischen Gelände aber zu ungewohnter Zeit auf den langjährigen Rheinlandligisten SV Niederburg.

Frauenfußball FSG Osterspai / Filsen / Kamp-Bornhofen – Sonntag, 22. August 2021 um 11.00 Uhr – 2. Vorbereitungsspiel – FSG Osterspai – SV Niederburg

Während das erste Spiel nach 8 Monaten gegen den Bezirksligisten Immendorf dazu dienen sollte, sich langsam wieder einzugewöhnen (was gründlich in die Hose ging) ist es jetzt an der Zeit mit den Eigenschaften Lauf- und Kampfbereitschaft gepaart mit dem nötigen Spielwitz zu zeigen, wie die kommende Saison verlaufen soll.

Mit einem Grillabend am vergangenen Freitag in Hunzel wurden Bande noch einmal gefestigt und man hat gezeigt, dass wir in dieser Hinsicht sicherlich zu den Spitzenteams gehören (Pressemitteilung: FSG Osterspai).

Anzeige

Fußballer des FSV Osterspai starten in neue Saison

in Vereine/VG Loreley
Fußballer des FSV Osterspai starten in neue Saison (Foto FSV Heimspiel)

OSTERSPAI Mit schweren Auswärtsspielen in Bornich und Burgschwalbach starten die beiden Seniorenfußball Teams in die neue Saison der Kreisligen A und B Rhein-Lahn.  Die beiden ersten Heimspiele auf dem Werner-Reifferscheid-Platz stehen dann eine Woche später an: Donnerstag, 19.08. 2021 um 19:30 Uhr FSV Osterspai – SG Rheinhöhen Dahlheim und Sonntag 22.08.2021 um 14:30 Uhr FSV Osterspai ll – TuS Heistenbach Die Kicker freuen sich über viele Zuschauer bei leckerer Bratwurst & Bier, sowie Kaffee & Kuchen.

Anzeige

Abifi-Cup 2021 am Goethe-Gymnasium Bad Ems

in Schulen/Vereine/VG Bad Ems-Nassau
Abifi-Cup 2021 am Goethe-Gymnasium Bad Ems

BAD EMS Knapp 60 fußballbegeisterte Schüler*innen der Jahrgangsstufe 11 und 12 kämpften am 14.07.2021 auf der Silberau um den Sieg des internen Schulturniers, das vor allem durch eine großzügige Spende der Firma Brillen-Becker in Bad Ems besonders wertvoll geworden ist.

Unzählig viele Schüler*innen, sechs Teams, zehn Spiele, ein Sponsor und viele freudige Gesichter

Die corona-bedingt schwierige Organisation erhielt durch die Zusage der Firma Becker, die Aktion großzügig zu unterstützen, maßgeblichen Schwung und führte so zu einem sicher unvergesslichen Ereignis am Ende eines durch die Pandemie – nicht nur Aktivitäten betreffend – sehr eingeschränkten Schuljahres.

Im Finale standen sich eine Mannschaft der Jahrgangsstufe 12 sowie eine Mannschaft der Jahrgangsstufe 11 gegenüber. Bis zum Ende blieb es spannend, sodass es in strömendem Regen zu einem Elfmeterschießen kam, bei dem Max Kannegieser das entscheidende Tor für die 12.-Klässler zum Sieg schoss.

Die Gewinner können sich über ein Preisgeld von 500 € für ihre Abikasse freuen. Aufgrund der momentanen Situation ist es nicht leicht, finanzielle Unterstützung zu finden bzw. die Finanzierung der Abiturfeierlichkeiten zu schultern, weshalb die Schüler*innen um so dankbarer für diese Spende von Brillen-Becker sind. Ebenfalls ein Dankeschön an Max Kannegieser, Marlon Rieck, Carl Thesing, Herrn Hirmann, Herrn Schmitt und Herrn Kölgen, welche dieses Turnier organisiert haben.

Herr Linnebacher von der Firma Brillen-Becker und Frau Habscheid, Schulleiterin des Goethe-Gymnasiums, übergaben zum Schluss den Pokal und das Preisgeld an das Gewinnerteam der Jahrgangsstufe zwölf des Goethe-Gymnasiums.

Anzeige
Gehe zu Start