Ausbau

Der Ausbau der Kreisstraße K14 bei Berg schreitet voran

in VG Nastätten
Der Ausbau der Kreisstraße K14 bei Berg schreitet voran

BERG Im ersten Bauabschnitt wurde im Bereich K 14/K 75 in Berg das Pflaster durch Asphalt ersetzt und die Rinnen und Regeneinläufe erneuert.

Im zweiten Abschnitt erfolgen der Pflasteraustausch in der restlichen Ortslage von Berg und weiter auf der K 14 die Asphaltverstärkung bis Marienfels. Laut Landesbetrieb Mobilität soll die Ausbaumaßnahme bis Frühjahr 2022 fertig gestellt sein, wobei witterungsbedingte Verzögerungen nicht ausgeschlossen werden können.

Der Rhein-Lahn-Kreis investiert, wie Landrat Frank Puchtler informiert, mit dem Verkehrsprojekt 1 004 000 Euro in das Kreisstraßennetz zur Stärkung der Mobilität. Damit wird ein weiterer Abschnitt des 320 Kilometer umfassenden Rhein-Lahn-Kreisstraßennetzes auf den Weg gebracht.

Breitband: Landrat stellt Förderantrag beim Bund

in Rhein-Lahn-Kreis
Landrat Frank Puchtler stellt Förderantrag für den Breitbandausbau im Rhein-Lahn-Kreis

RHEIN-LAHN-KREIS Für den weiteren Ausbau der Breitbandversorgung im Rhein-Lahn-Kreis hat Landrat Frank Puchtler jetzt einen Förderantrag beim Bund gestellt. Mit den Fördermitteln sollen im nächsten Schritt die weißen Flecken im Rhein-Lahn-Kreis mit Breitband erschlossen werden. Weiterlesen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier