(v.l.n.r.): Manuel Molitor, Susanne Schmelzeisen, David Eckert, Olga Molitor, Stadtbürgermeister Marco Ludwig

Junger Hausarzt in Ausbildung seit 1. August 2020 in Nastätten

in Gesundheit/VG Nastätten

NASTÄTTEN Jedem in und um Nastätten sind die letzten Monate des Jahres 2019 sicherlich noch in guter Erinnerung – wenn auch mit einem faden Beigeschmack. In großer Solidarität zueinander in der Region und mit einem Kraftakt einzelner Akteure konnte ein vollständiger Kollaps der hausärztlichen Versorgung verhindert werden. Seitdem arbeiten glücklicherweise zwei große Gemeinschaftspraxen in Nastätten im Sinne der Grundversorgung mit großem Engagement.

Hausarztpraxis „Rheinstraße“ Dr. med. Reinhold Schmitt, Olga Molitor, Manuel Molitor und Susanne Schmelzeisen bildet aus!

Umso glücklicher war ich, als mich Dr. Reinhold Schmitt und Manuel Molitor von der Hausarztpraxis Rheinstrasse kontaktierten und mitgeteilt haben, dass ab 1. August ein junger Arzt in ein Ausbildungsverhältnis einsteigen wird. Der junge Arzt ist David Eckert aus Kamp-Bornhofen. 

Bei der Übergabe eines Willkommensgeschenk der Stadt war ein sehr gutes Klima unter den Ärzt*innen der Gemeinschaftspraxis zu spüren. Dies lässt mich hoffen, dass die Praxis mit Herrn Eckert auch langfristig einen Kollegen gewinnen können.

Ich bedanke mich bei der Gemeinschaftspraxis Rheinstrasse für ihr Engagement und die Bereitschaft, junge Ärzte auszubilden und mitzuhelfen, die Grundversorgung zu stabilisieren. In der vakanten Zeit Ende 2019 hat die Praxis bereits die „Stellung gehalten“ und die Schwemme an Patienten so umfangreich wie möglich und mit größtem Einsatz aufgefangen.

Der Stadtbürgermeister Marco Ludwig wünscht der Praxis und dem Team viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Gesundheit

Gehe zu Start