Wälder

Lammert will keine Abholzung der Wälder für Windräder

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis/VG Diez
Lammert: Wir wollen keinen Meter Wald für Windräder opfern - Wiederaufforstung muss das gemeinsame Ziel sein

DIEZ Der heimische Landtagsabgeordnete Matthias Lammert hat den gemeinsamen Einsatz für den Wald und den Schutz der Bäume und des gesamten Ökosystems Wald im Blick. „Der Zustand unserer Wälder ist alarmierend.

Es darf nicht noch zusätzlich Bestrebungen geben, die abgeholzten Flächen für Windkraftanlagen zu nutzen und diese damit dauerhaft aus der forstwirtschaftlichen Nutzung zu nehmen. Wir sind nicht gewillt, dafür auch nur einen Quadratmeter Wald zu opfern. Unser Wald ist nicht nur wirtschaftlich relevant, sondern auch Trinkwasserspeicher, Sauerstoffproduzent, Luftfilter und Erholungsgebiet,“ so Matthias Lammert. Weiterlesen

Gehe zu Start