Tor

Fußballtor zerstört – Waldsportplatz gesperrt

in Sport/VG Bad Ems-Nassau
Zerstörtes Fußballtor am Waldsportplatz in Arzbach

ARZBACH Bedingt durch Forstarbeiten bleibt der Waldsportplatz vorerst gesperrt. Zurzeit wird im Bereich des Waldsportplatzes durch die Forstverwaltung, sowie externe Firmen u.a. an trockenen Bäumen gearbeitet, bzw. diese entfernt.

Dabei kam es zu einem Zwischenfall, bei dem das Tor in nördlicher Richtung getroffen und zerstört wurde.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Ortsbürgermeister Claus Eschenauer  bittet alle Mitbürgerinnen und Mitbürger dem Waldsportplatz fern zu bleiben.

Gehe zu Start