Singhofen

Ridder erweitert Singhofener Standort

in VG Bad Ems-Nassau
Herr Hübinger, Herr Dirk Busch-Ridder, Landrat Frank Puchtler, Ortbürgermeister Detlef Paul und Herr Marc Ridder

SINGHOFEN Wir platzen aus allen Nähten begründete Geschäftsführer Marc Ridder die Investition von rund 750.000,00 Euro. Es ist sehr erfreulich, dass die Firma Ridder, die schon über 50 Jahre Ihren Sitz in Singhofen hat, weiterhin in Ihren Standort in Singhofen investiert.

Durch die Erweiterung des Unternehmens sind weiterhin ca. 75 Arbeitsplätze gesichert. Die Firma Ridder ist seit Jahren ein wichtiger Bestandteil und Aushängeschild unserer Ortsgemeinde. Mit diesen Worten bedankte sich Ortsbürgermeister Detlef Paul bei  den beiden Geschäftsführern Dirk Busch-Ridder und Marc Ridder bei der Vorstellung des Bauprojektes durch den Betriebsleiter Herrn Hübinger. Landrat Puchter dankte ebenfalls der Geschäftsleitung für Ihr Engagement und ihren Mut für die Investition, die gerade in diesen schwierigen Zeit ein wichtiges Signal sei.

Gerade was die Ausbildung junger Menschen angeht, hierfür wurde das Unternehmen  im letzten Jahr als „Attraktiver Arbeitgeber 2019“ in Rheinland-Pfalz vom Wirtschaftsministerium ausgezeichnet. Die Ortsgemeinde Singhofen ist sehr stolz, einen so engagierten und guten Arbeitgeber vor Ort zu haben. Denn gerade im ländlichen Bereich ist es wichtiger denn je, gute und sichere Arbeitsplätze zu gewährleisten.

Selbstbestimmtes Leben in jedem Alter

in Gesundheit/VG Bad Ems-Nassau
„WohnPunkt RLP – Wohnen mit Teilhabe 2021“ gestartet

SINGHOFENAls Teil unserer Demografiestrategie unter dem Motto ‚Zusammenland Rheinland-Pfalz‘ unterstützen wir die Menschen dabei, in jedem Alter selbstbestimmt wohnen zu können. Mit ‚WohnPunkt RLP – Wohnen mit Teilhabe‘ fördern wir auch in diesem Jahr den Aufbau von Wohn-Pflege-Angeboten in kleinen ländlichen Gemeinden“, sagte Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler.

Gerade in kleinen Dörfern brauchen wir ortsangepasste Wohn-Pflege-Angebote, denn die Bewohnerinnen und Bewohner haben damit die Möglichkeit, in ihrem Dorf, nahe bei Angehörigen, Freunden und Nachbarn wohnen bleiben zu können – auch wenn der Unterstützungsbedarf steigt. Deshalb bringen wir den Aufbau solcher Angebote gemeinsam voran“, betonte die Ministerin. Weiterlesen

Eheleute Bauer feiern diamantene Hochzeit

in Allgemein
Auf dem Bild von links: Giesela Nauer, Herbert Bauer, Ortsbürgermeister Detlev Paul

SINGHOFEN Giesela und Herbert Bauer feierten am 03. Dezember 2020 Ihren  60. Hochzeitstag der besondere Ehrentag wurde im engsten Kreise  der Familie gefeiert. Leider konnten aufgrund der aktuellen Situation  weder die Nachbarn noch die Freunde Ihre Aufwartung machen.

Ortsbürgermeister Detlef Paul überbrachte unter den nötigen Vorgaben ein Präsent und die Glückwünsche der Ortsgemeinde.

Eine Ära geht zu Ende

in VG Bad Ems-Nassau
Nach mehr als 70 Jahren schloss am 31. Oktober 2020 das Gasthaus „Alte Post“

SINGHOFEN Nach mehr als 70 Jahren schloss am 31. Oktober 2020 das Gasthaus „Alte Post.“

Ortsbürgermeister Detlef Paul bedankte sich im Namen der Ortsgemeinde Singhofen bei den Inhabern Ute und Jürgen Maxeiner für Ihr jahrelanges Engagement und Ihre Gastfreundlichkeit zum Wohle der Singhöfer Bürger und wünschte Ihnen für Ihren verdienten Ruhestand alles Gute.

Das Gasthaus war für viele Ortsvereine ihr Vereinslokal und für Feierlichkeiten ein gute Adresse.

VfL Bad Ems E-Junioren erneut erfolgreich

in Sport/VG Bad Ems-Nassau/VG Nastätten

BAD EMS Am Montag dem 26.10.2020 konnte das Spiel gegen die JSG Gückingen II auf dem Kunstrasenplatz in der Silberau nachgeholt werden.

Schon nach einer Minute Spielzeit stand es 1:0 für den VfL Bad Ems. Diese gute Leistung konnte bis zur Halbzeit auf 5:0 erhöht werden. Nach einer kleinen Ansprache vom Trainer Markus Müller, wurde dann ein wenig durchgewechselt um das Spiel etwas offener zu gestalten. Jeder Spieler konnte mal auf verschiedenen Positionen seine Fähigkeiten probieren. Weiterlesen

Spatenstich für neuen Post Stützpunkt

in VG Bad Ems-Nassau
Spatenstich für den neuen Zustellstützpunkt im Gewerbegebiet „An den Weiden“

SINGHOFEN Der erste Spatenstich ist getan, vor knapp zwei Jahren wurde nach einer Alternative für den Stützpunkt Weinähr gesucht erinnerte sich Verbandsgemeinde-Bürgermeister Uwe Bruchhäuser und er brachte das Singhofener Gewerbegebiet mit seiner guten Verkehrsanbindung zur Sprache. Weiterlesen

Gelungene Premiere der Näher-Dran-Tour mit Matthias Lammert (CDU)

in Politik/VG Bad Ems-Nassau
Gelungene Premiere der Näher-Dran-Tour mit Matthias Lammert (CDU)

NASSAU Die Premiere der Näher-Dran-Tour von und mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Matthias Lammert ist gelungen: Rund 30 Teilnehmer nahmen die Einladung zum „Walk&Talk“ mit Lammert sowie dem B-Kandidaten Paul Schoor gern an und wanderten am Tag der deutschen Einheit von Nassau nach Singhofen.

Entspannt ging es dann durchs Mühlbachtal, vorbei an den Fischteichen zum ehemaligen „Rabenlei-Steg“. Den hat der sehr engagierte Heimatverein im vergangenen Jahr komplett erneuert. Erst dadurch war es möglich, den Wanderweg zum Rabenleifelsen wieder zu eröffnen. Lammert dankte für das große Engagement der ehrenamtlichen Helfer. Auch die Schutzhütte, das nächste Ziel der eifrigen Wanderer, hat der Heimatverein Singhofen mit seinem Vorsitzenden Horst Friedrich restauriert. Weiterlesen

Matthias Schnitzler feierte 80. Geburtstag

in VG Bad Ems-Nassau
Ortsbürgermeister Detlef Paul (rechts im Bild) gratulierte dem Geburtstagskind Matthias Schnitzler (links im Bild) zum 80. Geburtstag

SINGHOFEN  Herr Matthias Schnitzler feierte am 22. September 2020 seinen 80. Geburtstag im Kreise seiner Familie. Viele Nachbarn und reunde  kamen um dem Jubilar die Aufwartung zu machen.

Ortsbürgermeister Detlef Paul überbrachte ein Präsent und die Glückwünsche der Ortsgemeinde.

Herr Schnitzler ist ein echter „Kölsche Jung“ der sich in Singhofen sehr wohl fühlt und sich im Heimatverein engagiert.

Jürgen Müller führt weiterhin die Wanderfreunde Singhofen

in Rhein-Lahn-Kreis/VG Nastätten
Der neu gewählte Vorstand des Vereins setzt sich zusammen aus (von rechts) Jürgen Müller, Claudia Müller, Gisela Kallies, Dieter Ewert, Elfriede Schmidt und Kurt Lehmler. Es fehlen: Christel Schmidt und Angelika Martin.

SINGHOFEN Nachdem die Beschränkungen in der Corona-Krise gelockert wurden, hat der Wanderverein Singhofen in seiner jüngsten Mitgliederversammlung seinen Vorstand für weitere zwei Jahre gewählt und Mitglieder geehrt. Weiterlesen

Diebstahl von 100 Leergutfässern

in Rhein-Lahn-Kreis
Diebe entwenden 100 Bierfässer bei der Firma Trinkkontor in Singhofen

SINGHOFEN Von Mittwoch, den 24.06.2020, auf Donnerstag, den 25.06.2020, wurden in dem Zeitraum von 18:00 bis 06:00 Uhr circa 100 leere Bierfässer aus dem umzäunten Gelände des Getränkegroßhandels Trinkkontor in Singhofen durch unbekannte Täter entwendet.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass die Täter die Fässer über den Zaun geworfen und anschließend auf ein Großraumfahrzeug geladen haben.

Die Polizeiinspektion Bad Ems bittet Zeugen, die in dem besagten Zeitraum verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge wahrgenommen haben, sich umgehend zu melden. Rückfragen bitte an die Polizeiinspektion Bad Ems, Telefon 020603-970-0 oder per Mail an pibadems@polizei.rlp.de

Gehe zu Start