Plage

Dem Eichen-Prozessionsspinner den Kampf ansagen

in VG Aar-Einrich
ZRFV Katzenelnbogen sagt dem Eichen-Prozessionsspinner den Kampf an und setzt auf geflügelte Helfer

KATZENELNBOGEN Nicht nur Corona schränkte den Trainingsbetrieb des Zucht-, Reit- und Fahrvereins ein, sondern auch der Eichen-Prozessionsspinner. Die Brennhaare der Raupe können beim Menschen allergische Reaktionen auslösen und stellen auch für Tiere eine Gefahr dar. Insbesondere in warm, trockenen Jahren tritt er vermehrt auf. So mehrten sich in den vergangenen Hitzesommern auch die Zeiten, indem das wunderschöne Vereinsgelände immer häufiger in Teilen gesperrt werden musste.

ZRFV Katzenelnbogen sagt dem Eichen-Prozessionsspinner den Kampf an und setzt auf geflügelte Helfer

Dem ZRFV Katzenelnbogen liegt viel daran, einen natürlichen Weg zur Bekämpfung der Plagegeister einzuschlagen. So entstand die Idee, vermehrt den natürlichen Fressfeinden auf dem Gelände Nisthilfen zu schaffen, z.B. Schlupfwespen, Brackwespen, Raupenfliegen und einige Vögel wie z. B. Meisen und Rotkehlen. Weiterlesen

Gehe zu Start