Pflanzen

Neue Bepflanzung am Niederlahnsteiner Rheinufer

in Lahnstein
Neue Bepflanzung am Niederlahnsteiner Rheinufer

LAHNSTEIN Am Niederlahnsteiner Rheinufer auf Höhe der Johanniskirche befindet sich das sogenannte „Lahnstein-Beet“. Dieses ovale Blumenbeet wird von der ehrenamtlich arbeitenden Gruppe „Wir für Lahnstein“ rund um Erika Labonte gepflegt.

Es grüßt Einheimische wie Gäste aus Nah und Fern und ist dank seiner Anlage auch vom Wasser aus zu sehen.

Team von „Wir für Lahnstein“ war wieder fleißig

Die Bepflanzung wird je nach Jahreszeit ausgewählt und das Motiv regelmäßig geändert. Nun hat die Gruppe das Sommermotiv mit der Erdbeere abgeräumt und ein neues Motiv gepflanzt, das demnächst erst verraten wird – wenn die Stiefmütterchen in voller Blüte stehen.

Auch die „Nixe“ am Ufer in Oberlahnstein wurde mit Flieder wieder neu bepflanzt und erstrahlt in einem schönen Lila.

 

 

Diebe klauen Kartoffelpflanzen

in Aktuelles/Rhein-Lahn-Kreis
Dreister Diebstahl von Kartoffelpflanzen in Schweighausen

SCHWEIGHAUSEN Auf einem Gemüsefeld am Waldrand der Gemarkung Schweighausen wurden mehrere Dutzend Kartoffelpflanzen eines landwirtschaftlichen Betriebs entwendet. Weiterlesen

Gehe zu Start