Olaf Henrich

Landrat Frank Puchtler im Gespräch mit Geschäftsführer des St. Elisabeth

in Gesundheit/VG Bad Ems-Nassau
Auf dem Bild von links: Landrat Frank Puchtler und Geschäftsführer des St. Elisabeth Krankenhauses in Lahnstein Olaf Henrich

RHEIN-LAHN Im Kreishaus besprachen der neue Geschäftsführer des Lahnsteiner St. Elisabeth Krankenhauses Olaf Henrich und Landrat Frank Puchtler wichtige Themen der Gesundheitsversorgung und der regionalen Netzwerkarbeit zur Weiterentwicklung des Gesundheitswesens im Rhein-Lahn-Kreis.

Krankenhausgeschäftsführer begrüßt Einführung des Kreisgesundheitsmanagements

Das Lahnsteiner Krankenhaus ist Teil des bundesweit dreizehn Häuser umfassenden Elisabeth Vinzenz Verbundes. Der Elisabeth Vinzenz Verbund (EVV) gehört zu den größten Trägerverbünden von Krankenhäusern und weiteren Einrichtungen im Gesundheitswesen in Deutschland. Weiterlesen

Neuer Geschäftsführer des St. Elisabeth Krankenhauses Lahnstein stellte sich vor

in Gesundheit/Lahnstein
Begrüßung zu Corona-Zeiten: Oberbürgermeister Labonte begrüßt Olaf Henrich mit Abstand vor dem Lahnsteiner Rathaus. (Foto: Eva Dreiser / Stadtverwaltung Lahnstein)

LAHNSTEIN Kürzlich nahm Lahnsteins Oberbürgermeister Peter Labonte den neuen Geschäftsführer des St. Elisabeth Krankenhauses Lahnstein in Empfang. Seit dem 01. September 2020 ist Olaf Henrich in seiner neuen Position tätig und löst damit den bisherigen, mit der übergangsweisen Leitung des Krankenhauses beauftragten Geschäftsführer Dr. Jan Schlenker ab. Mit Henrich hat der Träger Elisabeth-Vinzenz-Verbund nunmehr eine endgültige Nachbesetzung vorgenommen.

Der gebürtig aus Hermeskeil stammende neue Geschäftsführer hat rund 40 Jahre Erfahrung im Krankenhausbereich: Unter anderem war er mit Führungspositionen bei der Marienhaus Unternehmensgruppe sowie im Gemeinschaftsklinikum Mittelrhein betraut und vor seiner Station in Lahnstein als Geschäftsführer für die DRK Krankenhausgesellschaft Thüringen-Brandenburg verantwortlich. Weiterlesen

Gehe zu Start