Löwenstein Medical

Bad Emser “Badhaus” an Löwenstein verkauft?

in VG Bad Ems-Nassau
Bad Emser Badhaus an Löwenstein verkauft (Foto: Creative Commons Lizenz 3.0 Urheber: Warburg)

BAD EMS Während das Unternehmen Löwenstein am 16. September noch vehement dementierte, dass das bekannte Badhaus in Bad Ems übernommen werden sollte, scheint es nunmehr Gewissheit geworden zu sein (Der BEN Kurier berichtete bereits m 16.09).  Nachdem bereits das Vier-Türme Haus dem Bad Emser Traditionsunternehmen zugeschlagen wurde, erwarb die Familie Löwenstein nunmehr offenbar auch das traditionsträchtige Badhaus mit dem Restaurant- und Kabarettbetrieb. Weiterlesen

Anzeige

Hoher Besuch bei Löwenstein Medical in Bad Ems

in Gesundheit/Politik/VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Im Rahmen einer Unternehmensbesichtigung informierten sich die Rheinland-Pfälzische Ministerpräsidentin gemeinsam mit dem Innenminister über die positive Entwicklung und Erfolgsstory des  Bad Emser Unternehmens Löwenstein-Medical in der Bad Emser Arzbacher Straße.

Gerade in der aktuellen „Corona-Pandemie„ ist das Rheinland-Pfälzische Unternehmen mit Sitz in Bad Ems, eine wichtige Säule in und für unser Gesundheitssystem. Gerade auf dem Sektor der Beatmungs- und Intensivmedizin leistet das Unternehmen mit seinen annähernd 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wichtige Arbeit, um die Patienten fachgerecht versorgen zu können“, so Malu Dreyer. „Dafür danke ich Ihnen Herr Reinhard und Benjamin Löwenstein und Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von ganzem Herzen.

Dies auch im Namen der gesamten Landesregierung und der Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer“, so die Ministerpräsidentin weiter.
Weiterlesen

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier