Hahnstätten

Heißer Dialog in Hahnstätten

in Politik/VG Aar-Einrich
Machen auch bei der Brandbekämpfung eine gute Figur: die Fraktionsspitze der CDU Rhein-Lahn mit Vorsitzendem Matthias Lammert und den Stellvertretern Jens Güllering und Günter Groß. Bild: CDU Rhein-Lahn

HAHNSTÄTTEN Um Brandschutz und Sicherheitstechnik ging es, als die CDU Rhein-Lahn bei ihrer aktuellen „CDU im Dialog“-Veranstaltung die Firma Schümann in Hahnstätten besichtigte.

Der CDU-Kreisvorsitzende, MdL Matthias Lammert, sowie seine Stellvertreter Günter Groß und Jens Güllering freuten sich, bei der Dialog-Veranstaltung mal wieder eine Firma vor Ort zu besuchen.

Lammert begrüßte neben den Referenten Tobias Schümann und Max Lanio, den Geschäftsführer René Schümann, den stellvertretenden Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Aar-Einrich Mike Gross und den 1. Beigeordneten der Verbandsgemeinde Aar-Einrich Marcel Willig.

CDU besichtigt „Schümann Brandschutz und Sicherheit GmbH“ in Hahnstätten

Prokurist Tobias Schümann stellte die Firma vor, die 2001 in einem Keller gegründet wurde und die Ende 2018 ein weiteres Unternehmen in Mainz erworben hat. Inzwischen sind 23 Mitarbeiter für anlagentechnischen, organisatorischen und baulichen Brandschutz sowie Sicherheitstechnik zuständig. Der vorbeugende Brandschutz verhindert, dass ein Brand ausbricht oder sich ausbreitet. Außerdem gehören sichere Rettungswege und Voraussetzungen für einen effektiven Brandschutz zu den Aufgaben.

Spannend ist der neue „Showroom“ in HHahnstätten: Hier trifft zukünftig Analoges auf Digitales, denn in diesem Raum kann die Firma viele Angebote für Brandschutz und Sicherheitstechnik ausstellen und der Öffentlichkeit zugänglich machen. Max Lanio ging auf weitere Tätigkeitsfelder ein, wie z.B. den baulichen Brandschutz, Brandmeldeanlagen, Brandschutzberatung, Ausbildung von Brandschutzhelfern oder Einbau von Rauchwarnmeldern.

Heiße Informationen und spannender Showroom bei „CDU im Dialog“

Geschäftsführer René Schümann ergänzte, dass auch das Projektieren, Errichten und Instandhalten von Anlagen in der Sicherheitstechnik ein Schwerpunkt des Unternehmens seien. Die Auftraggeber sind vielfältig: Industrie, Gewerbe, Handel, öffentliche Auftraggeber und Privathaushalte gehören dazu.
Der Geschäftsführer berichtete weiter, dass es Pläne gibt, das Berufsbild der „Boombranche“ zu einem Ausbildungsberuf zu entwickeln, immerhin seien vielfältige Fertigkeiten im Bereich Elektro, Sanitär und Trockenbau notwendig. Auf die Theorie folgte die Praxis – die Teilnehmer der CDU-Veranstaltung konnten nach der Besichtigung einen besonderen Einsatz verfolgen: die Fraktionsspitze der CDU Rhein-Lahn musste– nach Einweisung in die Feuerlöschtechnik – höchstpersönlich ein Feuer löschen – eine Herausforderung die sie mit Bravour meisterte.
Günter Groß dankte abschließend für die spannenden Einblicke in das aufstrebende Unternehmen.

Info zur nächsten Veranstaltung

Eine lebendige Gesellschaft lebt vom regen Austausch miteinander. Aus diesem Grund hat die CDU-Kreistagsfraktion vor einigen Jahren die Veranstaltungsreihe „CDU im Dialog“ ins Leben gerufen, um regelmäßig mit Bürgern und Vertretern verschiedener Institutionen ins Gespräch zu kommen. Die nächste Veranstaltung findet (sofern es die Situation zulässt) am 16. November in der Verbandsgemeinde Loreley statt.

CDU im Dialog in Aar-Einrich

in Politik/VG Aar-Einrich
67. CDU im Dialog! Wir laden Sie ein!

HAHNSTÄTTEN Eine lebendige Gesellschaft lebt vom regen Austausch miteinander. Deshalb führt die CDU Rhein-Lahn monatlich die Veranstaltungsreihe „CDU im Dialog“ durch. Gemeinsam mit interessierten Bürgern wird über ein wichtige Themen des Landkreises – heute und für die Zukunft – gesprochen.

Los geht es am Montag, den 19. Oktober um 18 Uhr am Drogeriemarkt Rossmman in der Aarstraße 65-69 in Hahnstätten.

Schümann Brandschutz & Sicherheit GmbH” Firmenbesichtigung

Um 18:00 Uhr begrüßt der Landtagsabgeordnete (MdL) die anwesenden Gäste. Referenten sind Tobias Schümann und Max Lanio. Eine Stunde lang wird mit den Bürgern diskutiert und Fragen offen beantwortet. Gegen 19 Uhr wird der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Günter Groß das Schlusswort halten.

Vor Ort ist der Mindestabstand von 1,50 Meter einzuhalten. Bitte auf Anweisungen achten. Um der Veranstaltung beiwohnen zu können, wird vorab um eine formlose Anmeldung an die Mail-Adresse info@cdu-rhein-lahn.de gebeten.

Blutspenden – Nie war es wichtiger

in VG Aar-Einrich
Blutspende im Dorfgemeinschaftshaus Hahnstätten am 14.10.2020 von 16:30 bis 20 Uhr

HAHNSTÄTTEN Besonders in Zeiten von Corona ist die Blutspende ein zentrales Thema. Besteht in erhöhtes Infektionsrisiko? Nein natürlich nicht. Aktuell finden Blutspenden nur mit Terminreservierung statt. Weiterlesen

Yoga AG in der Realschule plus in Hahnstätten

in Schulen/Sport/VG Aar-Einrich
Die Realschule plus in Hahnstätten bietet eine Yoga AG an.

HAHNSTÄTTEN In der Arbeitsgemeinschaft „Yoga, Wellness und Entspannung“ lernen unsere Schüler spezielle Körperübungen wie Yoga und Bewegungsübungen für den Rücken.

Sie erfahren einerseits was es heißt zu entspannen und erhalten anderseits Tipps wie sie diese praktischen Übungen zu Hause oder in stressigen Situationen anwenden können.

Entspannungspädagogin Marina Wolf, Leiterin der AG, unterstreicht: „Auch das Thema „Wellness“ kommt nicht zu kurz.

Wir machen Wohlfühlübungen, Achtsamkeitsübungen und malen oder legen Mandalas.

Die Schüler bringen eigene Ideen mit ein und so entsteht ein harmonisches Miteinander das von viel Spaß, Erholung und Entspannung geprägt ist. Einfach wunderbar.“

Unfall mit Radfahrer

in Recht/VG Aar-Einrich
Unfall mit Radfahrer - Zeugen gesucht

HAHNSTÄTTEN Am 02.09.20, gg. 14.30 Uhr, kam in Hahnstätten, Oberneisener Straße, ein Radfahrer zu Fall und verletzte sich dabei. Eventuell wurde er vom Außenspiegel eines entgegenkommenden PKW berührt. Weiterlesen

Bürgermeisterpokalschießen 2020 abgesagt

in Sport/VG Aar-Einrich
Der Schützenverein Hahnstätten sagt das Bürgermeisterpokalschießen 2020 ab

HAHNSTÄTTEN Aufgrund der derzeitigen Situation, zum Schutz der Gäste, Gönner, Freunde  und Mitglieder des Schützenvereins Hahnstätten, hat sich der Vorstand schweren
Herzens dazu entschlossen, auch das beliebte Bürgermeisterpokalschießen in diesem Jahr nicht stattfinden zu lassen. Weiterlesen

Ein toller Lesesommer mit erschwerten Bedingungen ist zu Ende

in VG Aar-Einrich
Fleißige Leser/innen wurden im Rahmen des "Lesesommers" ausgezeichnet

HAHNSTÄTTEN Unser Lesesommer war trotz der Corona-Krise ein voller Erfolg! Wissensdurstige Kinder haben vom 22.06. bis zum 22.08. 423 Bücher „verschlungen“. Da wir Corona-bedingt keine persönlichen Interviews halten durften, haben uns die Kinder durch die Bewertungskarten, die Online-Buchtipps und die Büchercheck-Formulare Spannendes in Schrift und Bildern aus den Büchern erzählt. Die vielen Bilder schmücken unsere Büchereifenster. Weiterlesen

Urkundenübergabe für Lesesommer Teilnehmer

in VG Aar-Einrich
Urkunden Übergabe und Fototermin für alle erfolgreichen Teilnehmer des Lesesommers! Der Lesesommer war trotz aller Schwierigkeiten in der Corona-Zeit schön und hat allen viel Spaß gemacht!

HAHNSTÄTTEN Wir laden alle Kinder ein, die während des Lesesommers mindestens 3 Bücher gelesen und Bewertungen für diese abgegeben haben, zur Übergabe der Urkunden und Preise mit Fototermin vor der Bücherei am Donnerstag den 27.08. um 17:00 Uhr. Jedes Kind bekommt eine Urkunde und einen Preis! Auf Abstand und Hygiene wird geachtet! Weiterlesen

Ermittlung zur Brandserie 2019 in der Region Hahnstätten abgeschlossen

in VG Aar-Einrich
Ermittlung zur Brandserie 2019 in der Region Hahnstätten abgeschlossen - Täter ist geständig und wurde vor Kurzem vor dem Amtsgericht Diez verurteilt

VG AAR-EINRICH Die Serie von Brandstiftungen im Sommer 2019 hat weit über die Grenzen der Verbandsgemeinde (VG) Aar-Einrich für Aufsehen gesorgt. Über Wochen waren die Wehren der Region an der Aar manchmal mehrmals pro Tag im Einsatz. An Ferien und Urlaub war nicht zu denken, die ehrenamtlichen Einsatzkräfte kamen immer wieder an die Grenze ihrer Belastbarkeit. Schnell war klar, dass einige Brände wohl vorsätzlich gelegt worden waren. Die Kripo nahm die Ermittlungen auf und hatte schnell einen konkreten Verdacht. Mittlerweile ist der Täter überführt. Er ist geständig und wurde vor Kurzem vor dem Amtsgericht Diez verurteilt. Weiterlesen

Gemeindebücherei und Repair Cafe Hahnstätten öffnen wieder

in VG Aar-Einrich
Bücherei in Hahnstätten wieder geöffnet

HAHNSTÄTTEN Die Gemeindebücherei und das Repair-Café sind wieder persönlich für Sie da! In der Bücherei kann man selbst in den Regalen aussuchen oder auch online vorbestellte Bücher abholen. Weiterlesen

Gehe zu Start