Buzz

Pure Lust am Leben – Koblenz feiert sich auf dem Altstadtfest

in Koblenz
Buzz rockte auf dem Koblenzer Jesuitenplatz

KOBLENZ Endlich wieder feiern dürfen und die Koblenzer ließen es richtig krachen. Nach zwei Jahren Pause hieß es endlich einmal wieder: “Paaarty….” Und die Koblenzer hatten nicht verlernt. Durch Corona ausgehungert, freuten sich die Besucher über eine ausgelassene und friedliche Veranstaltung in der Altstadt. Vor der Pandemie sollte man allerdings keine Angst haben, wenn man sich in den Menschentrubel wagte. Dicht an dicht drängten sich die Leute durch die Einkaufstraßen und engen Gassen um die besten Plätze an den drei Bühnen zu erreichen.

Immerhin waren der SWR und RPR vor Ort vertreten und das wollten die Besucher nicht verpassen. Am Samstagabend war auf der großen Livebühne Buzz vertreten. Partyrock aus den verschiedensten Jahrzehnten. Die Stimmung kochte regelrecht über bei den agilen Jungs. Parallel waren auf der SWR Bühne die Akteure von Schall und Rauch vertreten. Auch sie spielten bekannte Cover Songs. Der Vorteil auf dem Görresplatz war die weitläufige Anlage. Nicht ganz so dicht drängten sich die Menschen. Weiterlesen

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier