Bad Emser Goethe-Gymnasiast besuchte den Diezer VG-Bürgermeister Schnatz (Foto: von links: VG Diez Bürgermeister Michael Schnatz, Goethe Gymnasium Oberstufenschüler Philipp Lenz)

Bad Emser Goethe-Gymnasiast besuchte den Diezer VG-Bürgermeister Schnatz – Video im Beitrag!

in Politik/VG Diez

DIEZ Aus dem GirlsDay wurde kurzerhand ein BoysDay. Philipp Lenz ist Oberstufenschüler am Goethe-Gymnasium in Bad Ems. Dort besucht er die 11. Klasse und bereitet sich auf sein Abitur vor. Eine seiner großen Leidenschaften ist der Sport den er als Torhüter seit Jugendtagen bei der SC Hertha Nievern frönt. Eine kleine Welt? Beschaulich? Ja. Und das ist sicherlich auch etwas Gutes denn in der dörflichen Gemeinschaft darf Philipp sein wer er ist und fühlt sich dort zu Recht anerkannt und geborgen. Doch ihn zeichnet noch etwas anderes aus: Sein unbändiger Wille, über den Tellerrand hinausschauen zu wollen. Wissbegierig saugt er das lokale, aber auch globale, politische Geschehen in sich auf und versucht sich eine eigenständige Meinung zu bilden.

Als ihm die Möglichkeit geboten wurde, den Diezer Verbandsbürgermeister einen Tag lang über die Schulter sehen zu dürfen, schlug er kurzerhand zu. Veränderung beginnt lokal. Bei dem Treffen kamen zwei Generationen zusammen. Es entwickelten sich spannende und sehr intelligente Gespräche. Philipp war gut vorbereitet nahm einiges mit aus dem Aufeinandertreffen. Auch für den Diezer Verbandsbürgermeister Michael Schnatz war es ein tolles Erlebnis. Er freute sich sichtlich über das tiefgründige Wissen und Interesse von Philipp Lenz.

Wir durften das Treffen mit einer Videokamera begleiten.

 

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Politik

Gehe zu Start