Pflanzaktionen am und um das neue Gerätehaus in Nievern - Dank an die Feuerwehr

Pflanzaktionen am und um das neue Gerätehaus in Nievern – Dank an die Feuerwehr!

in VG Bad Ems-Nassau

NIEVERN Rechtzeitig vor Beginn der Frostperiode wurde die noch offene Bepflanzung der Freiflächen vor dem neuen Gerätehaus sowie am Parkplatz hinter der Sporthalle vorgenommen. Rund 15 fleißige Helferinnen und Helfer der Freiwilligen Feuerwehr Nievern beteiligten sich an der Aktion, bei der viele heimische Gräser, Bodendecker und Sträucher unter fachmännischer Anleitung von Gärtnermeister Dominik Finke in das Gelände eingepflanzt wurden.

Anzeige

Auch namens der Ortsgemeinde ein herzlicher Dank an die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr sowie dem Team Finke aus Fachbach. Ein besonderes Augenmerk gilt natürlich hier jetzt auch dem leider immer stärker werdenden „Zuspruch“ des Geländes am Rande des Naturschutzgebietes Nieverner Wehr durch das gerade dort vermehrt auftretende Schwarzwild.

Anzeige
Fleißige Helfer in Nievern

Ortsgemeinde und Eigenjagdbesitzer stehen derzeit in Verbindung, um geeignete Schutzmaßnahmen vorzunehmen, die gleichzeitig verhindern, das bestehende Problem nicht auf andere Bereiche zu verlagern. Zusätzlich soll eine erneute Drückjagd zur Entlastung beitragen (Pressemitteilung: Lutz Zaun, Ortsbürgermeister in Nievern).

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier