Dausenauer Bahnhof wurde instandgesetzt

Dausenauer Bahnhof wurde instandgesetzt

in VG Bad Ems-Nassau

DAUSENAU Nachdem die Bahn nach mehrmaliger Aufforderung von Seiten der Ortsgemeinde endlich in die Instandsetzung des Bahnhofes investiert hat, hat sich der Zustand doch zum Besseren gewendet.

Graffiti wurde entfernt, Wände und Türen wurden gestrichen, das Licht funktioniert wieder und auch die Sauberkeit ist wieder vorzeigbar. Leider haben Anwohner/-innen in der letzten Zeit bemängelt, dass der Bahnhof von Jugendlichen teilweise verschmutzt wurde.

Es kann nicht sein, dass die Ortsgemeinde Beschwerden über den Zustand des Bahnhofes führt und Verbesserungen von Seiten der Bahn einfordert um in gleichen Zug die Verschmutzung von Mitbürgern/-innen forciert wird.

Wir möchten bitten, dass in Zukunft auf die Sauberkeit des Bahnhofes geachtet wird und Verschmutzungen zu unterbleiben haben (Pressetext: Michelle Wittler – Ortsbürgermeisterin Dausenau).

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Bad Ems-Nassau

Gehe zu Start