Was erwarten junge Menschen von uns? Online Dialog mit Franziska Giffey

Jugend auf Augenhöhe

in Politik/Rhein-Lahn-Kreis

RHEIN-LAHNJugend auf Augenhöhe – was erwarten junge Menschen von uns?“ – das ist die Frage, die drei SPD-Mitglieder des rheinland-pfälzischen Landtags mit Franziska Giffey, Bundesministerin, am Dienstag, dem 9.3.2021 um 17.30 Uhr diskutieren wollen.

Was erwarten Jugendliche von uns? Dr. Anna Köbberling, SPD

Der Landesvorsitzende der SPD-Rheinland-Pfalz und Vater von vier Jugendlichen, Roger Lewentz, die wirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion und Mutter von drei Jugendlichen, Anna Köbberling und der jugendpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Marc Ruland stellen sich zusammen mit der Bundesjugendministerin den kritischen Fragen der Zuschauerinnen und Zuschauer.

Jugend auf Augenhöhe – Marc Ruland, SPD

In ihrem Regierungsprogramm zur Landtagswahl tritt die SPD für Wählen ab 16 Jahren, ein 365-Euro-Ticket und mehr politische Beteiligungsmöglichkeiten von Jugendlichen ein. Aber was wünschen sich diese selbst? Interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger sind herzlich eingeladen mitzudiskutieren.

Was wünscht sich die Jugend? Die SPD möchte es wissen. Roger Lewentz, SPD

Um Anmeldung vorab per Mail an spd-rgs.koblenz@spd.de wird gebeten.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Politik

Gehe zu Start