Wanderweg

Zweiter Platz bei Deutschlands schönster Wanderweg 2021 geht ins Lahntal

in Rhein-Lahn-Kreis
Zweiter Platz bei Deutschlands schönster Wanderweg 2021 geht ins Lahntal (Foto: Paavo Blåfield)

RHEIN-LAHN Insgesamt knapp 40 000 Menschen haben abgestimmt und den Lahnwanderweg auf den zweiten Platz in der Kategorie der Mehrtagestouren gewählt. Philipp Borchardt, Geschäftsführer beim Lahntal Tourismus Verband e. V., und Landrat und Vorstandvorsitzender Frank Puchtler sind stolz auf die Auszeichnung. Weiterlesen

Sperrung des Waldwanderweges “Jagdpädchen”

in VG Bad Ems-Nassau
Sperrung des Waldwanderweges Jagdpädchen

NIEVERN Der von einheimischen Spaziergängern wie fremden Wanderern gern genutzte Waldweg zwischen Nievern und Bad Ems, im Volksmund auch „Jagdpädchen“ genannt, ist ebenfalls wegen dem Bau der Trinkwasserleitung nach Frücht voraussichtlich bis Ende August gesperrt bzw. nicht begehbar. Darauf weist die bauausführende Firma hin, die derzeit mit großem Gerät und schweren Eingriffen in die Bodenstruktur des Waldweges den letzten Verbindungsstrang der Wasserleitung am Verlegen ist.

3-Kastelle Rundweg auf dem neuesten Stand

in VG Bad Ems-Nassau/VG Nastätten
3-Kastelle Rundweg“-Schilder pünktlich zu den Pfingsten aktualisiert – (Rad-)Wanderer jetzt digital und analog auf neuestem Stand

SINGHOFEN/POHL Im Sommer 2020 war die digitale Erfassung bestehender Rundwegevorschläge aus dem 3-KR-Netz konzipiert und umgesetzt worden. Ellen Meyer von der „Touristik im Blauen Ländchen“ und Arnd Witzky als Koordinator für die 3 KR-Gemeinden hatten die Routen eingepflegt und digital freigeschaltet. “Interessierte aus Nah und Fern können sich somit auch leicht digital vorab informieren und ihre Routen planen. Gerade bei der ersten Coronabedingt verstärkten Urlaubszeit vor Ort in 2020 war dies ein zusätzlicher Service für unsere Zielpublikum“ stellten die Akteure bei der Nachbetrachtung Ende letzten Herbst letzten Jahres fest.

3-Kastelle Rundweg“-Schilder pünktlich zu den Pfingsten aktualisiert – (Rad-)Wanderer jetzt digital und analog auf neuestem Stand

Weiterhin stand in 2020 die Aktualisierung und Erweiterung der Kartenübersichten an, die den (Rad-)Wanderern vor Ort an den Einstiegsparkplätzen als örtliche Orientierung dienen. „Von den Anlagen des Limeskastells in Holzhausen bis zu den keltischen Wallanlagen der „Alten Burg“ in Singhofen kann der 3 KR- Rad-Wanderer künftig hier Zeitgeschichte erleben „ war die Feststellung Mitte letzten Jahres, nachdem in Vorgesprächen die Erweiterung des Wegenetzes fixiert worden war.
Weiterlesen

Neuer Wanderweg „Sprudelweg-Runde“ verbindet Aar und Einrich

in VG Aar-Einrich
n der letzten Woche montierten Diplom-Geograf Ivo Rücker, Firma Sweco, zusammen mit Daniel Schmidt, Leiter Tourismus in der Entwicklungsagentur Aar-Einrich, die Hinweisschilder im Bereich Wanderparkplatz Berghausen und am Sportplatz Allendorf.

VG AAR-EINRICH Im Jahr 2019 wurde ein „neuer“ Rundwanderweg „Sprudelweg-Runde“ erschaffen, der das Aartal und den Einrich verbindet. Der 14 Kilometer lange Rundwanderweg startet in Zollhaus am Parkplatz des Kreml Kulturhauses. Es ist ratsam den Weg im Uhrzeigersinn zu wandern. Weiterlesen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier