Arzbach

Die Naspa Stiftung unterstützt die Tennisabteilung des SV Arzbach

in Sport/VG Bad Ems-Nassau
Die Naspa Stiftung unterstützt die Tennisabteilung des SV Arzbach

ARZBACH Nach fast zwanzig Jahren müssen die Duschen der Tennisabteilung saniert werden. Dieses Vorhaben soll im Herbst begonnen werden. Der Abteilungsvorstand hat dementsprechend Förderanträge gestellt und darf sich nun mit seinen Mitgliedern über die erste erfreuliche Spende freuen.

Die Naspa Stiftung unterstützt die Tennisabteilung des SVA

67 Verein kamen in den Genuss einer Förderung und wir dürfen einer von ihnen sein“, so Alexander Specht, Abteilungsvorsitzender. Frank Puchtler, Landrat des Rhein-Lahn-Kreises, nahm symbolisch den Scheck den Scheck in Höhe von 62.055,00 Euro entgegen, der nun auf die Vereine umgelegt wird. Die Tennisabteilung erhält davon 500,00 Euro.

Paul Stahlhofen vom SV Arzbach nahm am Vallendarer LK-Turnier teil

in Sport/VG Bad Ems-Nassau
Paul Stahlhofen vom SV Arzbach nahm erfolgreich am Vallendarer LK-Turnier teil

ARZBACH Unter strengen Corona-Regeln spielte Paul Stahl ein LK-Turnier in Vallendar. In seinem Auftaktmatch konnte sich der Arzbach gegen Janne Rössling vom TC Müschenbach mit 7:6 und 6:4 nach einer soliden Leistung durchsetzen.

In Runde zwei ging es dann gegen den an zwei gesetzten Daniel Blaauwwijk vom TC Kerpen. Gegen diesen stark aufspielenden Gegner war nicht viel zu holen. Paul Stahlhofen wehrte sich nach Kräften und kämpfte bis zum Schluss. Die Niederlage war allerdings auch in der Höhe nicht zu vermeiden, die der Arzbacher aber sportlich als gute Trainingseinheit hinnahm.

In jedem Fall ist es ein gutes Zeichen, dass wieder gespielt werden kann, wenn dies zurzeit auch nur im Einzel erlaubt ist.

Illegale Trailstrecke muss weg

in VG Bad Ems-Nassau
(Bild: Nicht genehmigte Trailstrecke Am Mühlenberg)

ARZBACH In den letzten Tagen wurden am Mühlenberg und Umgebung Forstarbeiten für den Käferholzeinschlag in den kommenden Wochen durchgeführt. Hierbei ist den Forstarbeitern eine nicht genehmigte Trailstrecke quer durch den Wald aufgefallen.

Der Ortsgemeinde Arzbach ist hiervon nichts bekannt. Die Bauwerke sind mit Totholz, also morschen Holz, konstruiert. Außerdem steht in diesem Wald jede Menge Totholz – was jederzeit umfallen kann. Da dieser Trail offiziell nicht existiert, müssen die Bauwerke entfernt werden.

Sollte evtl. ein Ansprechpartner bekannt sein, bitte ich diesen mich über den Sachverhalt zu informieren.

Friedhofszaun umgefahren- Fahrer geflüchtet

in VG Bad Ems-Nassau
Unbekannter fährt mit Auto in Friedhofszaun

ARZBACH Am Wochenende um den 24. April herum, hat ein Unbekannter mit seinem Auto den Zaun am Friedhof zerstört. Hinweise über die Tat nimmt die Ortsgemeinde Arzbach gerne unter ortsgemeinde-arzbach@gmx.de entgegen.

Arzbacher Kinder starten große Umweltaktion

in VG Bad Ems-Nassau
Arzbacher Kinder starten große Umweltaktion

ARZBACH Wie zu Beginn der Corona-Pandemie in 2020 entfiel auch dieses Jahr der Umwelt- und Aktionstag des Verkehrsvereins. Es haben mich dennoch viele Ideen von Bürgerinnen und Bürger erreicht, die umgesetzt werden konnten. In der Osterferienwoche haben viele Arzbacher Kinder etwas für unsere Umwelt getan und den Müll und den Unrat des letzten Jahres gesammelt. In Kleingruppen wurden die Kinder von ihren Eltern auf dem “Müll-Spaziergang” begleitet und sendeten später ihre Berichte und Bilder an die Ortsgemeinde.

Arzbach darf stolz auf seine Jugend sein – Kinder sammelten Unrat

Da alle Sammelteams sehr fleißig waren, wurden diese in den letzten Tagen auch alle mit einer Urkunde, sowie einem Gutschein der Ristorante-Pizzeria „Am Rathaus“ (Gino) ausgezeichnet. So wurde u.a. vom Müll befreit, der Bereich Spitzerling, Lehnert und Römerquelle. Ein weiterer Bericht einzelner Kinder lautete „wir waren an einem schönen Frühlingstag im nahegelegenen Wald “Langscheid” unterwegs und anschließend wurde der “Arzbach” vom Müll des Januarhochwassers befreit.“ Weiterlesen

Psychiatrie oder Haft?

in Blaulicht/VG Bad Ems-Nassau
Psychiatrie oder Haft - Nach Explosion an Arzbacher Wohnhaus, muss sich der Beschuldigte vor dem Landgericht Koblenz verantworten

ARZBACH Mit einer Sprengstoffexplosion in einem Wohnhaus in Arzbach, wollte sich der 54-jährige Mann das Leben nehmen. Nun muss er sich am 26.04 vor dem Landgericht in Koblenz für diese Tat verantworten. Denn es hätten auch Unbeteiligte verletzt werden können. Ihm wird vorgeworfen, dass er an fünf Gasflaschen den Han aufdrehte um eine Explosion herbeizuführen. Und genau zu dieser ist es auch gekommen.

Zusätzlich entfachte er ein Feuer im Keller des Hauses. Der Vorderbereich des Anwesens wurde völlig zerstört. Aufgrund des erheblichen Schadens, musste das Gebäude abgerissen werden. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Unklar ist, ob der Mann überhaupt für seine Taten strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden kann.  Die Kammer des Landegerichtes Koblenz wird zu prüfen haben, ob der Beschuldigte gemäß §63 des StGB in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen wird. Aktuell sind zwei öffentliche Verhandlungstermine angesetzt (26.04 und 10.05).

Explodiertes Wohnhaus in der Hauptstraße

in VG Bad Ems-Nassau
Explodiertes Haus in Arzbach

ARZBACH Es muss nun ein zweites Gutachten für Abriss und Entsorgung unter Einbeziehung von Sondermüll erstellt werden. Im Moment fehlen noch die Ergebnisse einzelner Laborproben.

Pandemiebedingt, bzw. durch den Lockdown kommt es hier zu Verzögerungen. Nach Rücksprache mit der Kreisverwaltung wird versucht, den öffentlichen Weg vor dem Gebäude zu reinigen.

Da die derzeitigen Eigentümer aufgrund hinreichender Umstände für die Ortsgemeinde und die Kreisverwaltung nach wie vor nicht erreichbar sind, erweist sich jegliches Vorgehen als schwierig und kompliziert.

In der Hoffnung, dass dem Abriss durch die Eigentümer zugestimmt wird ist hier noch etwas Geduld gefragt. Wenige Tage nach der Ratssitzung konnte die Reinigung bereits durchgeführt werden.

Waldwege sind keine Rennstrecken

in VG Bad Ems-Nassau
Wald - & Wirtschaftswege darf nicht jeder befahren.

ARZBACH Bei dem Wirtschaftsweg, Einfahrt am Zimmerplatz (besonders geteerter Teil) handelt es sich um einen Wirtschaftsweg, der die dort ansässigen Grundstücke mit einer öffentlichen Straße (in diesem Fall Forststraße, die zur Westerwaldstraße wird) verbindet und aufwärts ins Oberdörfer Bachtal führt.

Geschwindigkeit auf Forst- und Wirtschaftswegen; hier: Zimmerplatz

Die Grundstückseigentümer dürfen diese Straße tatsächlich befahren. Das Befahren von Waldwegen ist allerdings verboten, sofern es sich nicht einem zulässigen Zweck (z. B. Bewirtschaftung der dort ansässigen Grundstücke) dient und es kein vorgeschriebenes Tempolimit für Waldwege gibt, es sich allerdings aus § 4 StVO ableiten lässt, dass die Geschwindigkeit stets den Straßen-, Verkehrs-, Sicht- und Wetterverhältnissen sowie den persönlichen Fähigkeiten und Eigenschaften von Fahrzeug und Ladung angepasst werden muss.

Schrittgeschwindigkeit bis zu 30 km/h wird oft als Maßstab angegeben. Ich bitte sich daran zu halten, schließlich sind vor allem an Wochenenden viele Wanderer und Familien unterwegs!

Ortbürgermeister Eschenauer dankt den Helfern

in VG Bad Ems-Nassau
Ortbürgermeister Eschenauer dankt den Helfern

ARZBACH Vergangenen Sonntag fand in Rheinland-Pfalz die Landtagswahl statt, zu der auch 1.361 Wählerinnen und Wähler aus Arzbach stimmberechtigt waren. 960 von ihnen gingen zur Wahl. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 70,5 %. Hiermit kann man zufrieden sein, liegt dieser Wert doch deutlich höher als der Landesdurchschnitt von 64,4 %. Knapp über 2/3 der Wählerinnen und Wähler gab seine Stimme per Briefwahl ab (weitere Ergebnisse finden sie unter www.arzbach.de).

Ich möchte mich an dieser Stelle vor allem auch speziell bei allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern für die sehr gute, gewissenhafte und engagierte Arbeit bedanken. Viele der Mitbürgerinnen und Mitbürger haben in den letzten Jahren schon aktiv als Wahlhelfer bei den Gemeinderats-, Kreistags-, Landes-, Bundestags- und Europawahlen mitgewirkt, nur wer an solchen Tagen schon einmal aktiver Helfer war, weiß um den Stress und die Hektik – aber auch um die erforderliche Sorgfalt und das verantwortungsvolle sowie schwierige Arbeiten. Weiterlesen

So wählt Arzbach

in VG Bad Ems-Nassau
Die Limeshalle (als Wahllokal) wird dieses Mal nicht nur als halbe Halle genutzt, sondern in Gänze

ARZBACH Am kommenden Sonntag, den 14. März 2021 findet die Landtagswahl in Rheinland-Pfalz statt. Nutzen Sie bitte noch bis Freitag, den 12. März 2021, bis 18:00 Uhr die Möglichkeit beim Wahlamt der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau einen Wahlschein zu beantragen und die Stimmabgabe per Briefwahl durchzuführen.

Bei der Vorbereitung dieser Landtagswahl wurden alle notwendigen Vorkehrungen getroffen, um eine Gefährdung der Gesundheit sowohl der Wählerinnen und Wähler als auch der ehrenamtlichen Mitglieder der Wahlvorstände am Wahltag auszuschließen. Folgendes gilt es in Arzbach zu beachten: Weiterlesen

Gehe zu Start