Technik

Grundschule Niederneisen mit modernster Technik ausgestattet

in Schulen/VG Aar-Einrich
Bildunterschrift: Schuldirektor Marco Streubel mit dem Geschäftsführer des Schulfördervereins Guido Stegmann anlässlich der Übergabe des Fernsehers

NIEDERNEISEN Nicht erst seit Beginn der Corona-Pandemie sind die Schulen an der Einführung moderner Technik interessiert. In immer mehr Schulen gehören Tabletts und Computer zum Schulalltag. Diese Entwicklung hat auch in der Grundschule Niederneisen stattgefunden.

Bereits seit 2019 werden in der Schule Tabletts im Unterricht eingesetzt. Durch eine Digitalisierungsinitiative von Schule und Gemeinde steht auch ein modernes WLAN-Netz zur Verfügung. Um die Inhalte, die auf den Tabletts erstellt wurden, für alle Schüler sichtbar zu machen fehlte es in der Vergangenheit noch an einem Anzeigegerät. Aus diesem Grund hat der Förderverein der Grundschule einen hochmodernen Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von fast 2 Metern gekauft und der Schule zur Verfügung gestellt. Weiterlesen

Anzeige

BBS Technik erhält Elektroauto

in Koblenz/Schulen
Von links nach rechts: Dr. Margit-Theis-Scholz, Bernd Kircher, Markus Esser, Jürgen Karbach, Isabelle Nieder-Raspiller, Jörg Kreuser

KOBLENZ Die Stadt Koblenz als Schulträger hat für die Berufsbildende Schule Technik (Carl-Benz-Schule) ein Elektroauto angeschafft, denn die Neuzulassungen an Fahrzeugen mit Elektroantrieb steigen. „Die Elektromobilität ist ein Trend der Wirtschaft“, betont die Schulleiterin der Carl-Benz-Schule Isabelle Nieder-Raspiller: „Diesem Trend entsprechend nimmt die System- und Hochvolttechnik eine besondere Stellung im Rahmenlehrplan ein.“ Weiterlesen

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier