Stefan Mertlich

Windener Kirmes findet statt

in VG Bad Ems-Nassau
Windener Kirmes findet statt (Archivbild: Kirmes 2019 Gemeinde Winden)

WINDEN Die Ausrichtung der diesjährigen Windener Kirmes wird vom VfR 1916 Winden übernommen (Sportverein).  Der Ortsbürgermeister und der gesamte Ortsgemeinderat, hat die Anfrage des VfR 1916 Winden äußerst positiv aufgenommen und freut sich sehr über das gezeigte Engagement für die Ausrichtung der diesjährigen Windener Kirmes im Jahr 2021.  

“Ich denke, wir hoffen alle darauf, dass in diesem Jahr die Windener Kirmes am ersten September Wochenende stattfinden kann und wir alle wieder gemeinsam, zusammen feiern können oder man sich einfach nur sieht und ein paar Worte wechseln kann. 

Der Termin für die Windener Kirmes für das erste September Wochenende, sollte für uns alle nach den Entbehrungen in den letzten eineinhalb Jahren ein “Muss” sein.   Vielen Dank schon jetzt an alle die sich für die Ausrichtung der Windener Kirmes engagieren, egal in welcher Form.” (Pressemitteilung: Stefan Mertlich, Ortsbürgermeister in Winden)

Windener Dorfcafe stellte den Regelbetrieb ein – Konzept ist gescheitert

in VG Bad Ems-Nassau

WINDEN Das Konzept des Windener Dorfcafe ist gescheitert.  Bereits in den vergangenen Jahren zeigten sich deutliche Probleme im Regelbetrieb des Windener Dorfcafe. Im Hinblick auf den Haushalt der Ortsgemeinde und die immer weiter sinkenden Besucherzahlen, führte kein Weg an der Schließung des Windener  Dorfcafe vorbei. Letzten Endes sind es Steuergelder die hier zum Betrieb verwendet werden. 

Für geplante Veranstalungen und Events wird das Dorfcafe in Abständen wieder öffnen. Es ist aber kein generelles Ende für das Dorfcafe.  Es besteht die Möglichkeit für Windener Bürger, das Dorfcafe für Feiern oder generelle Zusammentreffen von Gruppierungen Windener Bürgerinnen und Bürger für z.B. Spielenachmittage, Handarbeitskreise was auch immer zur Verfügung gestellt zu bekommen. Die Bewirtschaftung erfolgt in Eigenregie des Nutzers.

Der Ortsbürgermeister Stefan Mertlich bittet dieses Angebot an die Windener Bürgerinnen und Bürger auch zu nutzen. Um Voranmeldungen mit einer Vorlaufzeit von ca. einer Woche wird gebeten. Interessenten melden sich bitte beim Ortsbürgermeister Stefan Mertlich. 

Illegale Sperrmülentsorgung in Winden

in VG Bad Ems-Nassau
Illegale Sperrmülentsorgung in Winden

WINDEN In der letzten Zeit häufen sich die Anfragen; Anrufe und berechtigten Anzeigen der Bürger,  dass überall in unserer schönen Ortsgemeinde Winden wild Müll, Hundekotbeutel und sonstiger Unrat entsorgt wird. 

Müll, Unrat und Hundekotbeutel

Das ist nicht nur ein unschöner Anblick, sondern ein trauriges Zeugnis der Rücksichtslosigkeit einiger weniger. Egal ob es sich wie auf dem Bild um eine Schublade handelt oder um alte Autoreifen, Hauhaltsmüll oder Hundekot bzw. Hundekotbeutel..

Illegale Müllentsorgung kann für Täter und insbesondere Wiederholungstäter teuer werden.

Unsere Ortsgemeinde gibt viel Geld für Stationen / Hundekotbeutel aus. Der Hundekot kann durch eine DNA-Analyse im Labor Auskunft über das Tier geben. Durch eine zuvor abgenommene DNA-Probe des Tiers kann im Vergleich auch das Herrchen ausfindig gemacht werden, das die Hinterlassenschaften seines Hundes nicht beseitigte. 

Aufgrund der Häufung dieser Fälle ist die Ortsgemeinde gezwungen, in Zukunft solche Sachverhalte  zur Anzeige zu bringen. (Presemitteilung: Stefan Mertlich, Ortsbürgermeister Winden)

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier