Schlachthof Bayer

Sechs Corona-Fälle im Schlachthof Bayer

in Gesundheit/VG Nastätten
6 positive Corona-Fälle beim Schlachthof Bayer in Niederwallmenach

NIEDERWALLMENACH Wie der Landrat Frank Puchtler informierte, wurden die Mitarbeiter/innen des Schlachthofes Bayer in Niederwallmenach bereits zum zweiten Mal vom Kreisgesundheitsamt auf Corona getestet.

Bei sechs Mitarbeitern wurde eine Corona Infektion festgestellt. Erforderliche Maßnahmen wurden veranlasst. Auch die Kontaktermittlungen wurden eingeleitet. Die weiteren nötigen Maßnahmen stimmt der Betrieb eng mit dem Kreisgesundheitsamt ab.

Der Betriebsablauf des Schlachthofes Bayer wird laut der Kreisverwaltung des Rhein-Lahn-Kreises nicht beeinträchtigt.

Gehe zu Start