Polizei - page 11

Verkehrsunfall durch Entenfamilie

in Rhein-Lahn-Kreis/VG Diez
Entenfamilie löste Verkehrsunfall aus

HOLZAPPEL Am 20.07.2020 gegen 16:30 Uhr kam es auf der B417 zwischen Holzappel und Laurenburg zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 51-jähriger Autofahrer befuhr die B417 in Richtung Laurenburg, auf Höhe eines dortigen Weihers musste er aufgrund einer die Fahrbahn querenden Entenfamilie sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen. Weiterlesen

86 Jahre alter Mann aus Limburg noch immer vermisst

in Rheinland-Pfalz
Adolf Kocmich aus Limburg wird noch immer vermisst - Die Polizei bittet um MithilfeVermisster 3

LIMBURG Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen wird der 86 Jahre alte Adolf Kocmich aus Limburg (s. Pressemeldung vom 13. und 14.07.2020) noch immer vermisst. Die bisherigen Ermittlungen der Polizei haben ergeben, dass der Mann zuletzt am Donnerstag, dem 09.07.2020, gegen 16.00 Uhr von einer Zeugin an einer Haltestelle im Bereich seiner Wohnanschrift, der Seniorenresidenz in der Straße “Breites Driesch”, gesehen wurde. Weiterlesen

Geldautomat in Höhr-Grenzhausen gesprengt

in Rheinland-Pfalz
Aufgesprengter Geldautomat - Polizei fahndet nach Tätern

HÖHR-GRENZHAUSEN Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Montag in der Innenstadt von Höhr-Grenzhausen einen Geldautomaten gesprengt.  Die Polizei hat nach der o.a. Sprengung eines Geldautomaten durch unbekannte Täter eine Fahndung eingeleitet und wendet sich über die Medien mit der Bitte um Mithilfe an die Öffentlichkeit. Weiterlesen

Waren es erneut jugendliche Randalierer?

in Allgemein
Insgesamt fünf Lampenschirme fehlen auf Promenade im Kurpark - Waren es erneut jugendliche Randalierer?

BAD EMS Am heutigen Morgen beschädigte eine größere Personengruppe Lampenschirme im Kurpark und warf diese in die Lahn. Anwohner in der Römerstraße berichteten dem BEN Kurier dass es sich erneut um jugendliche Täter gehandelt haben soll. Sie schätzten die Personen zwischen 16 bis 20 Jahre ein. Weiterlesen

Verkehrsunfall mit Flucht im Malbergtunnel

in Allgemein
Die Polizeiinspektion Bad Ems beschäftigt eine Verkehrsunfallflucht im Malbergtunnel - Zeugen werden gesucht

BAD EMS Am heutigen Morgen, gegen 07:15 Uhr ereignete sich im Malbergtunnel, Bad Ems, ein Verkehrsunfall mit Flucht. Aufgrund der vorgefundenen Spuren konnte festgestellt werden, dass der unfallflüchtige Fahrzeugführer eines Renault Clio, den Tunnel aus Richtung Lahnstein kommend befuhr, ausgangs einer langgezogenen Linkskurve ins Schleudern kam und frontal gegen die Tunnelmauer prallte. Weiterlesen

Sachbeschädigung im Kurpark

in Rhein-Lahn-Kreis
Sachbeschädigung im Kurpark

BAD EMS In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages wurde die Polizeiinspektion Bad Ems, von einem Zeugen darüber informiert, dass eine größere Personengruppe Leuchtenschirme im Kurpark beschädigt und in die Lahn geworfen hätten. Weiterlesen

Geparkter PKW in der Mainzer Straße zerkratzt

in Allgemein
Geparkter PKW in der Mainzer Straße zerkratzt

BAD EMS Unbekannte Täter zerkratzten einen neuwertigen, schwarzen Audi A 1, welcher in der Nacht vom 16. auf den 17.07.20 auf einem Parkplatz der Mainzer Straße abgestellt war. Bereits in der Nacht vom 11. auf den 12.07.20 wurde in unmittelbarer Nähe, in der Alexanderstraße ebenfalls ein geparkter PKW zerkratzt. Weiterlesen

Einbruch in Autoverwertung

in Lahnstein
Büro und Geschäftsräume wurden durchwühlt

LAHNSTEIN Am Montag, den 13.07.2020, in der Zeit von 02:00 Uhr bis 02:38 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in eine Autoverwertung in der Max-Schwarz-Straße in Lahnstein ein. Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall in Bogel

in Rhein-Lahn-Kreis
Schwer verletzter Motorradfahrer bei Unfall in Bogel

BOGEL Gegen 14:15 Uhr ereignete sich auf der B274 ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines -nach erster Einschätzung schwer verletzten- Motorradfahrers. Weiterlesen

Jugendliche attackieren Polizisten in Bad Ems

in Rhein-Lahn-Kreis
Randalierende Jugendliche im Innenstadtbereich Bad Ems, mit tätlichem Angriff gegen Polizeibeamte

BAD EMS Im Laufe des Nachtdienstes vom 09. auf den 10.07.20 wurden der Polizeiinspektion Bad Ems mehrfach Ruhestörungen im Innenstadtbereich von Bad Ems gemeldet. Es handelte sich um eine Gruppe von ca. 10 jungen Erwachsenen. Weiterlesen

Gehe zu Start