Peter Schmitz

Rhein-Lahn-Kreis trauert um Peter Schmitz – Mit nur 63 Jahren verstarb der beliebte Sportfotograf

in Rhein-Lahn-Kreis/Sport
Rhein-Lahn-Kreis trauert um Peter Schmitz - Mit nur 63 Jahren verstarb der beliebte Sportfotograf

RHEIN-LAHN Große Trauer im Rhein-Lahn-Kreis. Sein Tod kam plötzlich und völlig unerwartet. Keine Zeit für einen Abschied. Peter Schmitz wurde nur 63 Jahre alt. Nicht nur für die Menschen die ihn kannten, hinterlässt der Filsener eine unerfüllbare Lücke. Peter Schmitz brauchte keine großen Worte zum Reden. Als leidenschaftlicher Fotograf ließ er seine Bilder für sich sprechen.

Nahezu jedes Wochenende besuchte er die Sportplätze der Region und dokumentierte die Spiele mit seinen Fotografien. Dabei stellte er die Hobbysportler in den Vordergrund. Und er selber? Leise. Ganz leise im Hintergrund.

Große Trauer um den beliebten Fotografen Peter Schmitz – Er fehlt den Menschen im Rhein-Lahn-Kreis

Fußball war seine große Leidenschaft. Einige Jahre spielte er aktiv für den VfL Osterspai. Später war er 4 – 5 Jahre als Vereinsfotograf aktiv. Und beim VfL Osterspai lernte er auch seine große Liebe Sabine kennen die er später heiratete. Der gelernte Elektriker erblickte am 25. Dezember 1957 in Stein-Neukirch (Westerwald) das Licht der Welt. Seine Kindheit verbrachte er in Filsen. Neben der Fotografie war das Lesen eines seiner liebsten Hobbys.

Doch das Besondere war seine Sicht auf die Welt. Wie kein anderer konnte er das augenblicklich Schöne und Einzigartige in einer Momentaufnahme festhalten. Auf seiner Facebook Seite „Peters Kreisklassen Fotografie“ finden sich zahlreiche lokale Landschaftsportraits und einzigartige Sportfotografien.

“Er war so ein bescheidener und warmherziger Mensch. Das ist unfassbar. Uns fehlen die Worte.” – VfL Osterspai

Peter Schmitz wird den Menschen in der Region fehlen. Wehmütig wird so mancher Fußballer zum Spielfeldrand blicken und nach ihm suchen. Ein Platz den niemand füllen kann.

Der bescheidene Filsener hätte mit seinem Hobby durchaus Geld verdienen können doch darum ging es ihm nicht. Kostenlos stellte er der Presse seine Aufnahmen zur Verfügung. Und diese bediente sich gerne an seinen Fotografien.

Peter Schmitz hinterlässt dem Rhein-Lahn-Kreis ein großes Erbe. Mit seinen Fotografien hat er sich für immer in die Herzen der Region gebrannt. (Am 02.05.2021 verstarb Peter Schmitz nach einem plötzlichen Herzversagen.) Die Menschen im Rhein-Lahn-Kreis werden Dich vermissen….

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier