Kirmeskrone

Nieverner Kirmes 2021– anders, erfolgreich und (hoffentlich) einmalig!

in VG Bad Ems-Nassau
Spätestens beim Hochziehen der Kirmeskrone kam bei den Mitgliedern des Orga-Teams des Nieverner Ortsrings auch dank Sonnenschein Kirmes-Feeling auf.

NIEVERN Sogar das Kirmeswetter stimmte: Pünktlich am Kirmessamstag um 10.00 Uhr konnten Mitglieder des Vorstands- und Organisationsteams des Ortsringes bei herrlichem Sonnenschein die traditionelle Kirmeskrone hochziehen, die Tanja Schmidt und Melanie Hilgert einige Tage zuvor mit einem Gebinde aus grünem Fichtenkranz, bunten Eiern, Girlanden und solarbetriebener Lichterkette festlich geschmückt hatten.

Bereits ab Donnerstag wurde die Kirmeszeitung im ganzen Dorf verteilt, um dann am Freitag die rund 270 Heckebock-Boxen zu packen, in die am Samstagmorgen dann noch jeweils 2 frische Nieverner Heckeböck aus Walldorf´s Backstube dazu kamen. Pünktlich ab 11.00 Uhr standen die ersten „Kirmes-Gourmets“ parat, um sich das eine oder auch gleich mehrere vorbestellte „Überlebenspakete“ coronakonform abzuholen. Weiterlesen

Gehe zu Start