Freibad

Freibadsaison endet – Hallenbadsaison 2021/2022 in Lahnstein beginnt am 14. September

in Lahnstein
Schwimmen im Lahnsteiner Hallenbad ist unter Beachtung besonderer Hygieneauflagen möglich. (Foto: Stadtverwaltung Lahnstein)

LAHNSTEIN Die zweite Freibadsaison in Lahnstein unter Coronabedingungen begann am 02. Juni und endet am 08. September und ist damit gut zwei Wochen länger als die Saison des letzten Jahres. Weiterlesen

Singhofener Freibad öffnet am 12. Juni

in VG Bad Ems-Nassau
Freibad Singhofen öffnet am Samstag 12. Juni 2021 mit eingeschränktem Badebetrieb

SINGHOFEN Die Ortsgemeinde Singhofen hat sich dazu entschieden, auch in diesem Jahr das Freibad zu öffnen. Trotz zurückgehender Infektionszahlen sind zur Beachtung des Abstandsgebotes und der Hygienebestimmungen hohe Hürden zu berücksichtigen. So ist auch der diesjährige Badebetrieb nur eingeschränkt und unter Beachtung zwingender Gebote durch den Betreiber und Nutzer möglich. Das bedeutet, dass der Besuch nur durch eine elektronische Vorreservierung mit einer bargeldlosen Ticketlösung wie im letzten Jahr erfolgen kann.

Freibad Singhofen öffnet am Samstag 12. Juni 2021 mit eingeschränktem Badebetrieb

Über die Homepage www.vgben.de, unter Ticketshop Freibad Singhofen oder unsere Homepage www.singhofen.info können die Tickets für die jeweilige Badezeit reserviert werden. Bürgerinnen und Bürger die über keinen eigenen PC verfügen, können sich an das Bürgerbüro in Nassau oder an die Ortsgemeinde während der Sprechstunde jeweils mittwochs von 18.00 bis 19.30 Uhr wenden. Über den dortigen Onlinezugang erfolgt dann eine Reservierung und die Bürgerinnen und Bürger können das Ticket käuflich erwerben. Auch n dieser Badesaison können ausschließlich Einzeltickets für Erwachsene zum Preis von 3,00 Euro und Jugendliche, Rentner und Schwerbehinderte zum Preis von 1,50 Euro erworben werden. Weiterlesen

Lahnsteiner Freibad ist startbereit

in Lahnstein
Alexander Steiner zeigt Fachbereichsleiter Thomas Becher die erledigten Vorbereitungsarbeiten im Lahnsteiner Freibad. (Foto: Stadtverwaltung Lahnstein)

LAHNSTEIN Die Bäder der Stadt Lahnstein werden normalerweise im Wechsel betrieben. Das bedeutet, das Freibad ist im Sommer geöffnet und ansonsten das Hallenbad. Pandemiebedingt musste das städtische Hallenbad in der Blücherstraße allerdings Anfang November 2020 schließen und durfte seitdem nicht mehr öffnen.

Auch wenn bisher nicht absehbar war, wann die diesjährige Freibadsaison beginnen kann, hat das Bäderpersonal sich darauf eingerichtet, die Pforten regulär zum Mai 2021 zu öffnen. Alle Wartungs-, Verschönerungs- und Pflegearbeiten wurden dementsprechend bereits mit großem Engagement erledigt. Das Freibad der Stadt Lahnstein ist somit vorbereitet und kann, wenn am 02. Juni die dritte Stufe des Perspektivplans Rheinland-Pfalz in Kraft treten sollte, auch öffnen.

Da genauere Vorgaben hierfür noch nicht bekannt sind, wird grundsätzlich davon ausgegangen, dass die Öffnung unter Beachtung des Hygienekonzepts des vergangenen Jahres erfolgen darf. Gegebenenfalls bedarf es jedoch noch kurzfristiger Anpassungen.

Wie bereits in der Hallenbadsaison praktiziert, wird es im Gegensatz zur letzten Freibadsaison auch möglich sein, Mehrfachkarten zu verwenden, so dass gegenüber dem regulären Eintrittspreis diesmal Vergünstigungen genutzt werden können.

Über das eigentliche Prozedere wird die Verwaltung kurzfristig, insbesondere über die Homepage der Stadt Lahnstein, informieren. Was es vor allem bedarf, worauf man aber leider keinen Einfluss hat, ist natürlich noch gutes Badewetter. Bisher lassen die Aussichten leider noch keinen Ansturm der Badegäste erwarten.

Freibad wird saniert

in VG Loreley
Freuen sich über die 90-%ige Förderung zur Sanierung der Freibadgebäude, v.l.n.r.: Beigeordnete Lene Lewentz, Ortsbürgermeister Frank Kalkofen, VEF-Vorstandsmitglied Harald Kimmel, Innenminister Roger Lewentz und VG-Bürgermeister Mike Weiland.

KAMP-BORNHOFEN Mitbürger und Innenminister Roger Lewentz hatte letztes Wochenende erfreuliche Post im Gepäck und übergab der Gemeinde den Förderbescheid zur Sanierung der Freibadgebäude. Der Zuschuss beträgt 162.000 € und berechnet sich wie folgt: Die zuwendungsfähigen Kosten wurden auf 180.530 € ermittelt, darauf werden die 90 % gewährt.

Die Gesamtbaukosten sind mit 262.323,60 € wesentlich höher, allerdings ist die Gemeinde im Freibadbereich vorsteuerabzugsberechtigt, sodass die Nettokosten mit 220.440 € gelten und die Gemeinde die Mehrwertsteuer von 41.883,60 € vom Finanzamt zurück erhält. Weiterlesen

Lahnsteiner Freibadsaison endet am 06. September

in Lahnstein
Bald schließt das Lahnsteiner Freibad (Foto: Stadtverwaltung Lahnstein).

LAHNSTEIN Es war eine außergewöhnliche Freibadsaison in Lahnstein. Als eines der ersten Bäder öffnete es im Juni 2020 unter besonderen Hygiene- und Sicherheitsauflagen. Mit dem nun kühleren Wetter neigt sich die Saison dem Ende entgegen und das Bad ist nur noch bis zum 06. September 2020 geöffnet. Weiterlesen

Saison-Ausklang im Birlenbacher Freibad

in VG Diez
Freibad Birlenbach

BIRLENBACH Im Freibad Birlenbach gelten seit Montag, dem 24. August, verkürzte Öffnungszeiten: Die erste Badezeit dauert von 9 bis 12 Uhr (vorher bis 13 Uhr), die zweite Badezeit startet nun um 17 Uhr (statt zuvor 15 Uhr) und endet um 19 Uhr. Die Zeit zwischen den Schichten wird wie bisher zur Reinigung und Desinfektion des Bades genutzt. Weiterlesen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier