Einschulung

Mit Spannung erwartet…. der erste Schultag für 129 neue Fünftklässler am Goethe-Gymnasium

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Der mit Spannung erwartete 1.Schultag für unsere Fünftklässler begann wie immer mit dem ökumenischen Gottesdienst in der bis zum letzten Platz gefüllten Kirche St. Martin. Im Mittelpunkt des Gottesdienstes stand die Geschichte von der „Stillung des Sturms“ durch Jesus. Sehr anschaulich wurde diese Geschichte durch die Erzählung des Schulseelsorgers Pfarrer Bomhard von seinen Erfahrungen mit seinem Vater, der Seemann war. Ja, in einem Boot auf dem Wasser kann es bei schönem Wetter sehr gelassen zugehen, aber im Sturm auch echt aufregend und beängstigend sein. Da gilt es, Vertrauen zu haben, zu den Menschen, die „mit im Boot sitzen“, Eltern, LehrerInnen, Geschwister, Freunde und zu Gott. Jedes Kind bekam zur Erinnerung ein von den jetzigen Sechstklässlern gebasteltes Boot mit auf den Weg. Weiterlesen

Anzeige

Welch ein Glück, dass ihr da seid! – Nassau Leifheit-Schulgemeinschaft begrüßt neue Fünftklässler

in Schulen
Welch ein Glück, dass ihr da seid! – Nassau Leifheit-Schulgemeinschaft begrüßt neue Fünftklässler

NASSAU Wer nach vier Jahren Grundschulzeit auf eine weiterführende Schule wechselt, auf den wartet ein ganz neuer und spannender Weg. Dies gilt auch für die neuen Lernerinnen und Lerner, die am 6. September unter dem Motto „Glück“ am Leifheit-Campus eingeschult wurden.

Wegen der noch laufenden baulichen Maßnahmen am Campus begrüßten Schulleiter Martin Ufer, Pfarrerin Mariesophie Magnusson, Vorstandsmitglied Margarethe Deinet und Orientierungsstufenleiterin Bianca Hattemer die Kinder und deren Eltern in der Stadthalle in Nassau. Alle hießen die neuen Schützlinge herzlich willkommen und unterstrichen sowohl die familiäre Atmosphäre als auch die gute digitale und räumliche Ausstattung des Campus. Die Lerner, so die Zusage, können sich wohl und gut aufgehoben an ihrer neuen Schule fühlen. Dazu gehöre auch, so Schulelternsprecher Andreas Martini, der enge Kontakt mit und unter den Eltern. Weiterlesen

Anzeige
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier