Dirk Vierbuchen

Diagnose Krebs: Pfeffermühle in Bad Ems schließt am Sonntag für immer

in Gesundheit/Panorama/VG Bad Ems-Nassau
Diagnose Krebs: Pfeffermühle in Bad Ems schließt am Sonntag für immer

BAD EMS 13 Jahre lang betrieb das Ehepaar Tanja (47) und Dirk (51) Vierbuchen die Pfeffermühle in Bad Ems. Das Restaurant Auf der Wipsch hatte sich einen Namen durch ihre gute bürgerlich Küche gemacht. Dirk war der leidenschaftliche Koch und Tanja die Frau hinter der Theke und bei den Gästen.

Wer die Vierbuchens unterstützen möchte, kann die Pfeffermühle bis einschließlich Sonntag besuchen – Essen für den guten Zweck!

Lokale Berühmtheit erlangte es durch ein tierisches Vergnügen. Zwei sprechende Papageien mischten sich in die eine oder andere Unterhaltung ein und sorgten für einige Lacher bei den Gästen. Für die Gastronomen war die Pfeffermühle eine Berufung. Oft saßen sie nach Feierabend mit vereinzelten Gästen zusammen und schwelgten gemeinsam in Erinnerungen. Selten gönnten sie sich Urlaub doch wenn sich Möglichkeiten ergaben, flogen die begeisterten Taucher in ihr Lieblingsland Ägypten. Sie schwärmten von den Korallenriffen im roten Meer und den einzigartigen Erlebnissen mit Fischen oder auch Delphinen. Weiterlesen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier