Benefizkonzert

650,00 EUR Spendenerlös aus Bad Emser Benefizkonzert ans Tierheim Remagen übergeben

in VG Bad Ems-Nassau
Christina und Berny Abt übergaben 650,00 EUR Spendenerlös aus Benefizkonzert ans Tierheim Remagen (Foto von links: Christina Abt, Berny Abt, Claus-Pter Krah vom Tierheim Remagen)

BAD EMS Freudig konnte Berny Abt, Area 51 Entertainment , der Initiator des kleinen Festivals, welches am 08. 10.21 in Bad Ems stattfand, den Geldbetrag von 650,00 Euro an den 1. Vorsitzenden Herrn Hans-Peter Krahl, vom Tierheim Remagen übergeben.

Die Summe ist das Ergebnis des Benefizkonzertes das an der unteren Malbergstation veranstaltet wurde. Das Geld kam durch die Spendenbereitschaft der Besucher des kleinen Festivals, durch Privatpersonen, durch den ehrenamtlichen Einsatz von Jan Pfefferkorn (Lictora), Herrn Endler, dem Malbergverein und den vielen regionalen Bands, die ohne Gage gespielt hatten, zustande. Weiterlesen

DAS Benifizkonzert zu Gunsten der Tierheime im Ahrtal – Freitag – Malbergbahnstation in Bad Ems

in VG Bad Ems-Nassau
DAS Benifizkonzert zu Gunsten der Tierheime im Ahrtal - Freitag - Malbergbahnstation in Bad Ems

BAD EMS Sie lieben so richtig gute Live Musik? Und Tiere sind für sie der absolute Knaller? Dann nichts wie hin zum großen Benefizkonzert auf der unteren Malbergbahnstation in Bad Ems zu Gunsten der Tierheime im Ahrtal. Denn genau die sind während der schlimmen Flutkatastrophe in Vergessenheit geraten.

Wo? Freitag 17:00 bis 22:30 Uhr – Untere Malbergbahnstation – Bad Ems – Eintritt frei

Die Veranstalter Area51 Entertainment und die Musikinitiative Bad Ems wollen nicht wegsehen und haben ein tolles Rahmenprogramm aufgeboten. TPT, Dr. Blues, Tina Gang, Prompt, Axel Ketterer und einige Überraschungsgästen versprechen dem Publikum einen kurzweiligen Abend.

Die Veranstalter lassen es mit Top Bands so richtig krachen

Der Eintritt ist kostenfrei. Eine Spende ist erwünscht. Alles für den guten Zweck. Und damit alle gesund und munter den Freitagabend genießen können, setzen die Veranstalter die 2G Regel voraus. Geimpft oder Genesen ist die Devise.

 

Spende für Flutopfer durch Benefizkonzert

in Rhein-Lahn-Kreis/VG Loreley
Spende für Flutopfer durch Benefizkonzert - Foto: Übergabe des Spendenschecks der Dahlheimer Feuerwehrkapelle durch den 1. Vorsitzenden Elmar Mehl (rechts) und den 2. Vorsitzenden Andreas Mehl (links)

DAHLHEIM Aus den Händen der beiden Vorsitzenden der Dahlheimer Feuerwehrkapelle, Elmar und Andreas Mehl nahm Landrat Frank Puchtler einen Spendenscheck in Höhe von 7.100 Euro für die Flutopferhilfe des Rhein-Lahn-Kreises entgegen. Die Spendensumme resultiert aus einem Benefizkonzert, welches die Feuerwehrkapelle Dahlheim Ende Juli in ihrer Heimatgemeinde durchführte. Weiterlesen

Zwei Benefizkonzerte in Dachsenhausen für Ahr-Gemeinde Insul

in VG Loreley
Zwei Benefizkonzerte in Dachsenhausen für Ahr-Gemeinde Insul

DACHSENHAUSEN Mit zwei Klezmer-Konzerten am Samstag, 28. August um 17 und um 20 Uhr in der evangelischen Kirche in Dachsenhausen werden Spenden für die Ahrgemeinde Insul gesammelt. Insul im Ahrtal gehört zu den Orten, die durch die Hochwasserkatastrophe im Juli schwerste Schäden erlitten haben. Mittlerweile geht das Aufräumen voran, aber es liegt noch viel Arbeit vor den Menschen, die Hilfe brauchen. Weiterlesen

Benefizkonzert in Arzbach – Heute 19:30 – mit Max Headroom – Eintritt frei – BEN Radio Live vor Ort

in VG Bad Ems-Nassau
Benefizkonzert in Arzbach - Heute 19 Uhr 30 - mit Max Headroom - Eintritt frei - BEN Radio Live vor Ort

ARZBACH Heute startet um 19 Uhr 30 das Benefizkonzert zu Gunsten krebskranker Kinder in Arzbach. Eine tolle Geschichte die das BEN Radio gerne unterstützt. Deshalb sendet das BEN Radio (//ben-radio.de) ab 18 Uhr 30 LIVE vor Ort.

Moderiert wird die Sendung von Michael Brüggemann und Dirk Kaschinski. Und warum wir das unterstützen? Weil das eine richtig gute Sache ist. Im Fokus stehen aktuell die Flutopfer. Und das zu recht. Aber dennoch darf man nicht all die anderen Menschen vergessen die auch Hilfe brauchen. Und dazu gehören auch die Schwächsten. Die Kinder.

Und der Veranstalter Robin Scheider hat sich richtig was einfallen lassen. Top Acts mit Max Headroom und Take it easy werden die Bühne rocken. Das BEN Radio wird LIVE vor Ort das Benefizkonzert begleiten. Und das Beste… Der Eintritt ist frei. Tolle Musik und gleichzeitig helfen. Was möchte man mehr?

Ort: Am Schwimmbad 0 – 56337 Arzbach – Glücksgefühl

Benefizkonzert in Arzbach – Samstag 19:30 Uhr – Eintritt frei – Top Bands + BEN Radio vor Ort

in VG Bad Ems-Nassau
Benefizkonzert in Arzbach - Samstag 19 Uhr 30 - Eintritt frei - Top Bands wie Max Headroom und Akustik Band "Take it easy." Zusätzlich ist das BEN Radio Live vor Ort.

ARZBACH Am 31.7. ist es soweit, endlich wieder Live-Musik! Wir laden herzlich ein, am 31.7. um 19:30 das Benefizkonzert zugunsten der Elterninitiative für krebskranke Kinder Koblenz e.V. zu besuchen. Erleben Sie beste Live-Musik bei leckerem Essen und Getränken im wunderschön gelegenen Restaurant Glücksgefühl in Arzbach.

Benefizkonzert in Arzbach mit Max Headroom

Den Einstieg in die Veranstaltung bietet die Akustik-Rock Band Take it easy. Neben Titeln von Eric Clapton, Queen, REM, Status Quo, den Beatles und vielen anderen wird natürlich auch der Eagles-Song “Take it Easy” zum Besten gegeben //www.tie-band.com

Lassen Sie sich danach begeistern von der Band Max Headroom. Feinster Rock and Pop aus den 70ern, 80ern und bis heute! Das Programm von MAX HEADROOM umfasst eine coole Auswahl einiger der besten Rock und Blues Klassiker aus den 70ern, 80gern, 90gern bis heute, von A wie Aerosmith über Bon Jovi, Brian Adams, Gary Moore, Toto, Van Halen bis Z wie ZZ-Top. Von dem Programm spricht sowohl jung gebliebene mit dem Klassikern zum mitsingen und tanzen an als auch die jüngere Rock
Generation mit Songs von Mando Diao, Maroon5, Three Doors Down und Third eye blind. www.max-headroom.org

Und zusätzlich ist das BEN Radio (//ben-radio.de) mit zwei Moderatoren Live vor Ort. 

Aufgrund der aktuellen Situation und einer limitierten Zuschauerzahl ist eine Reservierung in Voraus auf www.gluecks-gefuehl.com zwingend notwendig.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Elterninitiative für krebskranke Kinder wird gebeten.

Spendenkonto: Elterninitiative krebskranker Kinder Koblenz e.V. Sparkasse Koblenz IBAN DE59 5705 0120 0001 0112 20 Kennwort ,,BenefizArzbach´´ Wir freuen uns auf euch, let’s rock für den guten Zweck!

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier