Schulen

Buon appetito! – Italienische Woche in der Leifheit-Campus Mensa in Nassau

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Buon appetito! – Italienische Woche in der Leifheit-Campus Mensa in Nassau

NASSAU Das gemeinsame Mittagessen der Lernerinnen und Lerner ist ein wesentlicher Bestandteil des Ganztagsschullebens am Leifheit-Campus. Nach vielen Einschränkungen wegen der Corona-Pandemie stand jüngst wieder ein kulinarisches Highlight auf dem Programm: eine italienische Woche mit leckeren Gerichten aus dem beliebten Land am Mittelmeer. Serviert und probiert wurden natürlich verschiedene Pastagerichte und Pizza, es gab aber auch leckere Gnocchi mit Pesto und konfierten Kirschtomaten sowie „Piccata Mlanese“.

Selbst gebastelte Deko in den italienischen Nationalfarben rot, grün und weiß sowie Italo-Popsongs als Begleitmusik rundeten das Angebot ab. Bei den Kindern und Jugendlichen kam der besondere Speiseplan sehr gut an – und die nächste Mottowoche kommt bestimmt.

Anzeige

22 FOSsis verlassen 2022 die Fachoberschule im Einrich

in Schulen/VG Aar-Einrich
22 FOSsis verlassen 2022 die Fachoberschule im Einrich

KATZENELNBOGEN Am Donnerstag, den 30.06.2022, erhielten 22 Absolventinnen und Absolventen der Fachoberschule im Einrich ihre Fachhochschulreife in der Stadthalle in Katzenelnbogen mit einem Durchschnitt von 2,9.

Die Veranstaltung startete mit der Rede des Schulleiters Rüdiger Klotz, welcher zunächst konstatierte, dass so mancher Absolvent arbeitsökonomisch durch die Oberstufe gesurft sei, was zusätzlich zu den in den letzten Jahren geltenden Corona-Maßnahmen zwangsläufig zu einer besonders kreativen Unterrichtsgestaltung der Lehrerinnen und Lehrer führte. Weiterhin forderte er den Abschlussjahrgang dazu auf, in Anbetracht der aktuellen Geschehnisse Position zu beziehen und zu gegebener Zeit Widerstand zu leisten, denn ihr konstruktiv kritisches Verhalten sei besonders wichtig für die Gestaltung der Zukunft. Weiterlesen

Anzeige

Gemeinsam für die Ukraine

in Lahnstein/Schulen
Unter großem Applaus wurde symbolisch ein Plakat mit der Summe von 14.700 Euro übergeben. (Foto: Goethe-Schule)

LAHNSTEIN 300 Kinder und Erwachsene waren beim Sportfest der Goethe-Schule Lahnstein auf der Laufbahn im Rhein-Lahn-Stadion unterwegs, um Spenden für die Ukraine zu erlaufen – und das mit großem Erfolg: Das Ergebnis übertraf alle Erwartungen. 14.700 Euro konnten Slava Sorokin für seine Hilfsaktion symbolisch übergeben werden.  Der Koblenzer kommt gebürtig aus Kiew und war auf Heimatbesuch, als der Krieg ausbrach. Seit dem kriegerischen Überfall auf die Ukraine engagiert sich Sorokin in der Organisation von Hilfslieferungen in dieses Land. Gemeinsam mit einem Team sammelt und sortiert er Spenden und sucht Unterkünfte für geflüchtete Ukrainer. Weiterlesen

Anzeige

Wasserschaden und Schimmel in der Kita Fachbach

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Wasserschaden und Schimmel in der Kita Fachbach (Foto: Archiv Gemeinde Nievern)

FACHBACH Die Pfarrei und St. Martin und St. Damian Rhein-Lahn hat als Träger der Kita St. Katharina in Fachbach in einem Schreiben an die Eltern informiert, dass es im neuen Anbau der Kita zu einem umfangreichen Wasserschaden gekommen sein soll. Dadurch habe sich zunächst im Stuhllager und der neuen Mensa, später auch im materialraum, Schimmel gebildet.

Laut der Pfarrei wären sowohl das Gesundheitsamt sowie das Kreis- und Landesjugendamt involviert worden. Die entsprechenden Bereiche wurden isoliert und gesperrt so dass keine Gefahr für die Kinder und Mitarbeiter bestehen soll.

Auch wenn zwischenzeitlich die Ursache für den Wasserschaden gefunden wurde, soll die Sanierung einige Zeit in Anspruch nehmen.  Ein genauer Zeitraum konnte nicht genannt werden. Für das Team der Kita Fachbach eine große Herausforderung denn das Platzangebot ist bei identischer Belegung eingeschränkt. So soll während der Sanierungsarbeiten wieder in grupen gegessen werden. Als Lager wird vorübergehend der Turnraum genutzt.

Anzeige

Frido Mann (Enkel von Thomas Mann) besucht Johannes-Gymnasium Lahnstein

in Lahnstein/Schulen
Frido Mann (Enkel von Thomas Mann) im Johannes-Gymnasium Lahnstein

LAHNSTEIN „Alles wirkliche Leben ist Begegnung“ – für Professor Frido Mann ist dieses Zitat des Religionsphilosophen Martin Buber eine Lebensmaxime. Begegnung und Kommunikation der verschiedenen Kulturen, Religionen, politischen Vertreter und der Menschen überhaupt untereinander, verbunden mit dem Wissen voneinander, dem Tun miteinander und vor allem auch dem Zuhören, was der andere zu sagen hat. Nur so, betont der Weltbürger Mann, Enkel des Literaturnobelpreisträgers Thomas Mann, „kann die Demokratie bestehen“. Dass und wie daran zu arbeiten ist, erläuterte er in der Aula des Johannes-Gymnasiums den Oberstufen-SchülerInnen, die die Podiumsdiskussion unter dem (gleichnamigen Buch-) Titel „Democracy will win“ aufmerksam verfolgten. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung und dem Kulturfestival „Denkbares“ statt. Weiterlesen

Anzeige

Kreis fördert Kita Zwergenhaus in Weisel

in Schulen/VG Loreley
Kreis fördert Kita Zwergenhaus in Weisel

WEISEL Für Sanierungsmaßnahmen im Bereich der Flure, Mitarbeitertoiletten, Aufenthalts- und Büroräumen erhält die kommunale Kindertagesstätte „Zwergenhaus“ in Weisel vom Rhein-Lahn-Kreis eine Zuwendung in Höhe von 22 000 Euro. Neben der Erneuerung der Decke in den Fluren sollen sämtliche Böden in den vorgenannten Räumen ausgetauscht werden. Weiterhin werden neue Umkleidemöglichkeiten für die Kinder geschaffen. Der Kindergarten bezieht seine Räumlichkeiten in der ehemaligen Schule seit dem Jahr 1974. Die Förderung der Maßnahme erfolgt aus den Mitteln der Rhein-Lahn-Kitaförderung.

Anzeige

Goethe-Gymnasium Bad Ems ist zweifach erfolgreich bei Mathematik ohne Grenzen 2022

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau
Goethe-Gymnasium Bad Ems ist zweifach erfolgreich bei Mathematik ohne Grenzen 2022

BAD EMS In diesem Jahr hat das Goethe-Gymnasium Bad Ems seit langem wieder am Wettbewerb Mathematik ohne Grenzen teilgenommen.  Dieser Wettbewerb richtet sich ausschließlich an die Jahrgangsstufen 10 und 11 und erfordert die Bearbeitung verschiedenartiger Aufgaben, zum Teil in einer Fremdsprache, mit der gesamten Klasse/ dem Kurs innerhalb von 90 Minuten. Hier sind neben der Mathematik besonders Teamfähigkeit und Zeitmanagement gefragt. Weiterlesen

Anzeige

Lahnsteins Oberbürgermeister Lennart Siefert bei den „LahnEggs“

in Lahnstein/Schulen
Die Kinder zeigten Siefert begeistert ihre Kita. (Foto: Stadtverwaltung Lahnstein)

LAHNSTEIN Kinder zu selbstbewussten, rücksichtsvollen und zufriedenen Menschen erziehen, das ist das Leitbild der kommunalen Kindertagesstätte „LahnEggs“ in Niederlahnstein. Um sich einen Einblick in die Strukturen zu verschaffen und den Kita-Alltag kennenzulernen, besuchte Oberbürgermeister Lennart Siefert die im Januar 2020 neu eröffnete pädagogische Einrichtung. Weiterlesen

Anzeige

„GemüseAckerdemie“ an der RiA Hahnstätten soll sich verstetigen

in Schulen/VG Aar-Einrich
Bildunterschrift: Schülerinnen und Schüler sowie die ehrenamtlich tätigen Personen gruppierten sich mit Lehrerin Daniela Scheid (links), Schulleiter Achim Lehnert (Bildmitte) sowie Alexandra Döring (Regional-Koordinatorin Acker e.V.) zum Erinnerungsfoto. Foto: Entwicklungsagentur Aar-Einrich

HAHNSTÄTTEN „Seit drei Jahren läuft das Projekt „GemüseAckerdemie“ an der Realschule plus im Aartal“, erläutert Lehrerin Daniela Scheid zu Beginn der Pflanzaktion auf dem Gelände der RiA in Hahnstätten. Und wenn es nach ihr und dem Willen von Schulleiter Achim Lehnert geht, soll das auch in den kommenden Jahren der Fall sein.

Im Rahmen der Pflanzaktion bewiesen die Schülerinnen und Schüler der Projekt-AG „Ackerdemia“ ihre Fähigkeiten auf dem Schulacker in der Aar-Metropole. Und dass es den jungen Gemüsebauern große Freude bereitet war nicht nur Philipp Hansmann, einem der Schüler, anzusehen. Mit großem Einsatz, sowie Schippen und Schaufeln ausgestattet, gingen die Kids zu Werke. „Bei uns gibt es kein elektronisches Gerät“, erklärte Scheid weiter und lobte den Umgang der Jugendlichen mit den Pflanzen. Neben der regelmäßigen Pflege stehen „Beete anlegen“ oder „Pflanzaktionen“ auf dem Stundenplan. „Es gilt den Schulacker zu bewirtschaften“, gab Scheid weiter zu Protokoll. Weiterlesen

Anzeige

Willkommen am Nassauer Leifheit-Campus – Infoabend für Eltern der zukünftigen Fünftklässler

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau

NASSAU Der Einladung zu ihrem ersten offiziellen Infoabend am Leifheit-Campus waren fast alle Eltern der neuen 5. Klassen gefolgt. In der voll besetzten Turnhalle begrüßte Schulleiter Martin Ufer die interessierten Mütter und Väter. Auch Margarethe Deinet, Vorstandsmitglied der Leifheit-Campus eG, hatte es sich nicht nehmen lassen, die neuen Eltern willkommen zu heißen.

Weiterlesen

Anzeige
1 2 3 32
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier