Gesundheit

Treppe statt Aufzug – Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau geht mit guten Beispiel voran – Klimaschutz

in Gesundheit/VG Bad Ems-Nassau
Treppe statt Aufzug - Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau geht mit guten Beispiel voran - Gelebter Klimaschutz

BAD EMS Die Verbandsgemeinde Bad Ems – Nassau versteht sich als klimabewusste Kommune, die zur Erreichung der klimapolitischen Ziele auf kommunaler als auch auf Bundesebene proaktiv Maßnahmen zur Einsparung von CO2-Emissionen gestaltet und umsetzt. Um als gutes Beispiel voran zu gehen und sowohl Bürgerinnen und Bürger als auch Unternehmen zu einer aktiven Gestaltung der Energiewende zu motivieren, berichtet die Verbandsgemeinde Bad Ems – Nassau regelmäßig über aktuelle Maßnahmen des Klimaschutzes.

Dass Klimaschutz nicht ausschließlich bei „großen“ Maßnahmen, wie der Abschaltung von Kohlekraftwerken beginnt und bei der Errichtung von riesigen Windkraftanlagen im Meer endet, zeigt ein neulich umgesetztes Projekt im Rathaus von Bad Ems. An den Aufzugtüren und im Aufzug der einzelnen Stockwerke hängen nun Plakate mit dem Schriftzug: Verbrenne Kalorien, nicht Elektrizität. Weiterlesen

Gut informiert für den Pflegefall!

in Gesundheit/Rhein-Lahn-Kreis
Symbolbild für einen an Demenz erkrankten Menschen. (Envato - Lizensiert für den BEN Kurier)

RHEIN-LAHN Mit zunehmendem Alter, bei Krankheit oder Behinderung ist häufig die Bewältigung des eigenen Haushaltes schon problematisch – auch wenn es noch keinen Pflegebedarf im Sinne der Pflegeversicherung gibt oder die Leistungen der Pflegeversicherung nicht ausreichen. Was tun, wenn die eigenen Mittel dann nicht ausreichen? Könnte sich ein Antrag beim Sozialamt lohnen?

Was tun, wenn das Geld für die häusliche Versorgung nicht ausreicht?

Als Fortsetzung zur Online-Veranstaltung im Frühjahr laden die Pflegestützpunkte im Rhein-Lahn-Kreis nun im Rahmen der Demografiewoche Rheinland-Pfalz gemeinsam mit der Regionalen Pflegekonferenz und den Demenz Netzwerken Rhein-Lahn am Montag, dem 8. November 2021, um 18 Uhr, zu einer Online-Veranstaltung via ZOOM ein, um diesen Fragen nachzugehen. Weiterlesen

Haarausfall stoppen – dafür impotent? Der verrückte Selbsttest im BEN Kurier – Lesen!

in Gesundheit/Panorama
Haarausfall stoppen - dafür impotent? Der verrückte Selbsttest im BEN Kurier - Lesen!

DORNHOLZHAUSEN Kennen Sie das? Nein! Sie doch nicht. Ich rede von uns Männern. Am besten so Mitte 40 oder Anfang 50. Denn genau da beginnt meistens der erblich bedingte Haarausfall. Bei mir ging es mit Anfang 40 los. Zunächst einmal siehst Du es auf einem Foto im Schwimmbad. Nasse Haare und… eine Glatze. Na gut. Haare geföhnt und alles war wieder gut. Später geht man nicht mehr zum Frisör. Wozu auch? Das kann ja auch die Frau machen.

Bei jedem Haarschnitt fragte ich besorgniserregt wie es oben auf dem Kopf aussehen würde. Und die Antwort war stets die Gleiche: “Alles super Schatz.” Genauso war es fünf Jahre lang. Außer das Schatz vielleicht. Aber der Rest stimmte. Und ich wollte ihr auch glauben. Weiterlesen

Ein Baby kommt – Unsere Hebamme informiert

in Gesundheit/Lahnstein/Rhein-Lahn-Kreis
Ein Baby kommt - Unsere Hebamme informiert (Foto: Rhein-Lahn-Kreis)

RHEIN-LAHN Das Lahnsteiner Treffen für Schwangere Auf den Anfang kommt es an“ wurde in ein neues Online-Format umgewandelt. Der Vorteil ist, dass das Angebot nun kreisweit von allen werdenden Eltern genutzt werden kann. Weiterlesen

Großer Andrang am Impfbus in Kamp-Bornhofen

in Gesundheit/VG Loreley
Gespräch am Impfbus (v. l. n. r.): Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Loreley Mike Weiland, der Erste Beigeordnete der Gemeinde Kamp-Bornhofen Peter Wendling, Impfarzt Herr Meyer sowie ein weiterer Ansprechpartner des DRK. Foto: Michael Wendling

KAMP-BORNHOFEN Großer Andrang herrschte am Samstag beim Impfbus in Kamp-Bornhofen. Von 8 bis 18 Uhr konnten sich Menschen kostenfrei impfen lassen und 145 Personen von Jung bis Alt machten davon regen Gebrauch. Weiterlesen

Paw Patrol – Helfer auf 4 Pfoten

in Gesundheit/VG Nastätten
Paw Patrol - Helfer auf 4 Pfoten (Fotos: mit dank vom Kinocenter Nastätten)

NASTÄTTEN Im Zeichentrick sprechen die vierbeinigen Helden frei von der Leber weg, aber in der Rettungshundestaffel verstehen die Hundeführer ihre Kameraden mit der feuchten Nase auch ohne Worte. Weiterlesen

Mitgliederversammlung und Ehrungen beim DRK in Diez

in Gesundheit/VG Diez
Mitgliederversammlung und Ehrungen beim DRK in Diez (Foto: erste Reihe von links nach rechts: DRK-Bereitschaftsarzt Dr. Martin von Bergh, stellvertretender Vorsitzender Frank Fachinger, Vorsitzender Michael Schnatz, Schatzmeisterin Silke Wagner zweite Reihe von links nach rechts: Franz Gabriel, Manuela Mörsdorf, Ann-Clara Baum, Julian Biebricher)

DIEZ Am 16. Juli fand die Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Diez und Umgebung in der Sporthalle der Karl-von-Ibell-Schule statt. Nach einer Schweigeminute, in welcher nicht nur der verstorbenen Mitglieder, sondern auch der Toten, Verletzten und Vermissten der Hochwasser- und Flutkatastrophe im nördlichen Rheinland-Pfalz sowie in Nordrhein-Westfalen gedacht wurde, war eine umfangreiche Tagesordnung abzuarbeiten. Die Versammlung wurde geleitet durch den Vorsitzenden Michael Schnatz. Weiterlesen

Lahnsteins Oberbürgermeister Labonte dankt Helfern des Kommunalen Schnelltestzentrums

in Gesundheit/Lahnstein
(Helferfest im Restaurant „Feuer & Flamm), Fotos: Oberbürgermeister Labonte, Stadtverwaltung Lahnstein)

LAHNSTEIN Der Lahnsteiner Oberbürgermeister Peter Labonte hat den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern für deren unermüdlichen Einsatz im Kommunalen Schnelltestzentrum in der Lahnsteiner Stadthalle mit einem „Helferfest“ gedankt. 

Lahnsteins Oberbürgermeister Labonte dankt Helferinnen und Helfern des Kommunalen Schnelltestzentrums

Seit rund 1,5 Jahren hält die Corona-Pandemie die ganze Welt in Atem und hat auch immer wieder den Bund, die Länder und die Kommunalverwaltungen auf zahlreichen Ebenen vor neue und große Herausforderungen gestellt. Weiterlesen

Rattenbekämpfung im Bereich der Verbandsgemeinde Bad Ems–Nassau

in Gesundheit/VG Bad Ems-Nassau
Rattenbekämpfung im Bereich der Verbandsgemeinde Bad Ems–Nassau (Foto: Lizensiert für BEN Kurier - Envato)

BAD EMS-NASSAU Ab Montag, 06.09.2021, findet in der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau eine Rattenbekämpfung im Bereich der öffentlichen Entwässerungsanlagen statt. Die Bekämpfung wird von einem Fachunternehmen, der Firma Consect Schädlingsprävention GmbH, durchgeführt. Die Firma wird voraussichtlich vier bis sechs Wochen im Verbandsgemeindegebiet tätig sein. Weiterlesen

Aktiv Gesundheit fördern – Kreisgesundheitsmanagerin wird im Prozess begleitet

in Gesundheit/Rhein-Lahn-Kreis/VG Bad Ems-Nassau
Foto v.l.r.: Landrat Frank Puchtler, Karin Maucher (Prozessberaterin), Johanna Breithaupt (Kreisgesundheitsmanagerin), Micha Coeleveld (Prozessberater), Dr. Hildegard Hamm (Leiterin des Gesundheitsamtes)

RHEIN-LAHN Das Kreisgesundheitsmanagement nimmt die individuelle Gesundheit der Menschen im Rhein-Lahn-Kreis in den Fokus und möchte gezielt Strukturen und Gesundheitsangebote schaffen. Die neu eingerichtete Koordinierungsstelle der Kreisgesundheitsmanagerin dient als Vernetzung- und Beratungsinstrument für Gesundheitsförderung und Prävention und ist am Gesundheitsamt angesiedelt. Zentrale Aufgabe ist es, die Akteure des Rhein-Lahn-Kreises zu vernetzen und nachhaltige Strukturen in Bezug auf Gesundheitsförderung und Prävention aufzubauen, um den Menschen im Rhein-Lahn-Kreis eine gesunde Lebensweise und ein gesundes Umfeld zu ermöglichen. Weiterlesen

1 2 3 14
Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier