Connect with us

CalendarEvents

SUBWOOD FESTIVAL 2024: Zwei Tage Punk und Rock in Wirges

Veröffentlicht

am

SUBWOOD FESTIVAL 2024: Zwei Tage Punk und Rock in Wirges

Details

Ende Juli verwandelt sich der Skatepark in Wirges erneut in ein Mekka für Freunde der Festivalkultur, Punk und Rock, wenn das SUBWOOD FESTIVAL seine Tore öffnet. An zwei Tagen bieten 13 Bands insgesamt 22 Stunden Live-Musik, die die Herzen der Musikliebhaber höherschlagen lässt. Campingmöglichkeiten direkt vor Ort machen das Festivalerlebnis perfekt. Das SUBWOOD FESTIVAL fand erstmals 2023 auf dem Flugplatz Montabaur statt. Trotz widriger Wetterbedingungen und geringer Besucherzahlen erhielten die Veranstalter überwältigend positive Rückmeldungen aus der Westerwälder Community. Diese Resonanz war entscheidend für die Entscheidung, das Festival erneut zu veranstalten, wie Martin, einer der Booker der Veranstalter, betont: „Ohne das positive Feedback hätten wir uns trotz der Schulden nicht an eine zweite Ausgabe gewagt.“ In diesem Jahr präsentieren sich die Veranstalter mit einem größeren Organisationsteam, einem größerem Angebot und einer neuen Location auf dem Skatepark in Wirges. Tim Böker, einer der Veranstalter, erklärt die finanzielle Situation und die Durchführung des Festivals: „Auch wir sind von schleppenden Vorverkaufszahlen geplagt, können aber dank der Förderungen der Initiative Musik, Kultursommer RLP und der Lotto Stiftung RLP das SUBWOOD FESTIVAL durchführen. Eine Absage wegen schwachem Vorverkauf müssen unsere Besucher nicht befürchten.“ Mit viel Motivation und Vorfreude blicken die Veranstalter auf das bevorstehende Festival und seine Gäste. Der Ticketpreis für das gesamte Wochenende liegt bei 30 Euro, was im Vergleich sehr günstig ist und eine breite soziale Teilhabe ermöglicht. Das Festival ist gemeinnützig und fördert die Westerwälder Subkultur. Neben den musikalischen Highlights erwartet die Besucher eine vielfältige Infrastruktur: Ein Campingplatz, Food Trucks, ein Merchandising-Stand, ein Piercing-Stand, ein Tattoo-Stand und kaltes Bier sorgen für ein rundum gelungenes Festivalerlebnis. Zudem werden mindestens 300 Besucher erwartet, die gemeinsam eine unvergessliche Zeit erleben werden. Weitere Informationen sind auf der Website www.subwoodfestival.de zu finden.

Anzeige

Jetzt buchen

https://www.subwoodfestival.de/tickets/

Anzeige

Wann und wo

July 26, 2024 (4:00 pm) – July 27, 2024 (10:00 pm)

Wirges, Skatepark

Eintrittspreis

22,00

Print Friendly, PDF & Email
Teilen Sie mit anderen
Weiterlesen
Zum Kommentieren klicken

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

CalendarEvents

Weinfest in Kastenelnbogen

Veröffentlicht

am

von

Weinfest in Kastenelnbogen

Details

Am 2. und 3. August wird für alle Liebhaber guter Weine und dazugehöriger Speisen wieder das Katzenelnbogener Weinfest stattfinden. Für Menschen allen Alters besteht hier die Möglichkeit sich zu treffen, miteinander gemütlich etwas zu trinken und gemeinsam einen angenehmen Abend zu verbringen. Die Veranstalter hoffen, dass das für einen solchen Anlass notwendige warme Sommerwetter anhält. Unter dem Sternenhimmel bietet die Weiherwiese optimale Bedingungen zum Genießen von köstlichem Rebensaft und feinen Speisen. Die Idee für das Weinfest entstand bei den Vorbereitungen im Rahmen der Feierlichkeiten zum 700. Jubiläum der Stadtrechtverleihung im Jahr 2012. Das Fest war sofort ein großer Erfolg. Die Stadt Katzenelnbogen ist seitdem Veranstalter und Organisator des allseits beliebten Weinfests. Den Besuchern wird durch mehrere Winzer und Stände heimischer Vereine eine breite Palette an Weinen sowie auch Sekt und Secco aus den unterschiedlichsten Regionen und sogar aus unterschiedlichen Ländern angeboten – es lohnt sich, dieses Angebot wahrzunehmen. Auch das passende Essen dazu wird gereicht, denn sowohl die Landfrauen als auch die Kirmesburschen „Anno Dazumal“ werden für das leibliche Wohl der Besucher sorgen. Wie bereits in den vergangenen Jahren wird das Fest an beiden Tagen musikalisch begleitet, so dass zwei angenehmen Abenden auf der idyllischen Weiherwiese nichts im Wege steht. Die Organisatoren und Mitwirkenden freuen sich auf Ihren Besuch !

Anzeige

Wann und wo

August 2, 2024 (6:00 pm) – August 3, 2024 (10:00 pm)

Anzeige

Katzenelnbogen, Parkplatz Weiherwiese

Eintrittspreis

NEIN

Print Friendly, PDF & Email
Teilen Sie mit anderen
Weiterlesen

CalendarEvents

Rhein in Flammen 2024 in Lahnstein

Veröffentlicht

am

von

Details

Ein Wochenende voller Genuss, Humor und spektakulärer Feuerwerke in Lahnstein Lahnstein. Am Wochenende vom 9. bis 11. August bietet „Rhein in Flammen“ ein abwechslungsreiches Programm, das sowohl kulturelle als auch kulinarische Genüsse vereint. Den Auftakt des Veranstaltungswochenendes in Lahnstein macht am Freitag, 9. August eine besondere Führung: Um 17:00 Uhr startet am Hexenturm am Salhofplatz in Oberlahnstein die unterhaltsame Stadtführung mit Karl Krämer, der in die Rolle des unvergessenen Humoristen Heinz Erhardt schlüpft. Krämer wird den Gästen die Geschichte der Stadt auf humorvolle Weise näherbringen und dabei einige Originalwerke von Erhardt zum Besten geben. Ganz ohne Trauer und dennoch nach dem Motto des unvergessenen Humoristen „Immer, wenn ich traurig bin, gibt es einen Korn“ wird auch Zeit für das ein oder andere Getränk bleiben. Die Führung dauert 90 Minuten, kostet 30 Euro pro Person und ist auf 35 Teilnehmer begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist über die Touristinformation (Tel.: 02621 914 171) erforderlich. Zeitgleich um 17:00 Uhr öffnet die Foodtruckmeile in den Rheinanlagen im Stadtteil Oberlahnstein. Besucher können sich auf liebevoll zubereitete Leckereien, Livemusik und eine entspannte Atmosphäre am Rheinufer freuen. Der Eintritt ist frei und für die kleinen Gäste steht eine Hüpfburg bereit. Das Festgelände hat am Freitag bis 22:00 Uhr geöffnet, am Samstag von 12:00 bis 0:00 Uhr und am Sonntag von 12:00 bis 20:00 Uhr. Am Samstag, 10. August wird das Programm mit einer szenischen Führung im Martinsschloss fortgesetzt. Um 15:00 Uhr bringen Lahnsteiner „Zeitzeugen“ den Besuchern auf unterhaltsame Weise Wissenswertes und Erstaunliches aus der Geschichte der am besten erhaltenen mittelalterlichen Talburg im Welterbe Oberes Mittelrheintal näher. Treffpunkt ist der Innenhof des Schlosses. Die Teilnahme ist kostenfrei, jedoch wird um eine Spende gebeten. Das Highlight des Wochenendes ist das „90er OpenAir meets Rhein in Flammen“ am Samstagabend. Um 17:00 Uhr startet das Event in den Rheinanlagen direkt an der Lahnmündung. DJ Brisby (Crew 7) wird mit den Hits der 90er Jahre auf der Süwag Energie Bühne für Stimmung sorgen. Ob Techno, House, Hip-Hop, R&B oder Boygroups – die Lieblingshits des Jahrzehnts bringen die Besucher zum Tanzen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt: von Burgern, Currywurst und Fritten mit Topping bis hin zu vegetarischen Varianten sowie erfrischenden Cocktails, Bier und alkoholfreien Getränken. Den Abend zum Erleuchten bringen außerdem der Schiffskonvoi der illuminierten Fahrgastschiffe, der über den Rhein zieht, sowie die mehrere Feuerwerke, die vom Rheinufer aus beobachtet werden können. Mit einer Länge von etwa 25 Minuten bietet Lahnstein das zweitgrößte Feuerwerk des gesamten Abends.

Anzeige

Anzeige

Wann und wo

August 9, 2024 (5:00 pm) – August 11, 2024 (10:00 pm)

Lahnstein, Rheinufer

Veranstalter

Stadt Lahnstein

Stadt Lahnstein

Eintrittspreis

NEIN

Print Friendly, PDF & Email
Teilen Sie mit anderen
Weiterlesen

CalendarEvents

Große Open-Air-Kirmes in Montabaur

Veröffentlicht

am

von

Große Open-Air-Kirmes in Montabaur

Details

Live-Musik mit 13 Bands auf drei Bühnen (Großer Markt, Konrad–Adenauer-Platz und Kirchstraße) – und dazu Kirmesbaum, Fassanstich, Fahrgeschäfte, Krammarkt und Feuerwerk. Die Open-Air-Kirmes Montabaur bleibt sich mit einem Spektakel voller Highlights wieder selbst treu. Den Auftakt macht die Kirmesgesellschaft mit dem Aufstellen des bunt geschmückten Kirmesbaums an der katholischen Kirche. Nach Böllerschüssen der Schützengesellschaft St. Sebastianus Montabaur eröffnet die Stadtbürgermeisterin wieder das Festwochenende mit dem traditionellen Fassanstich. Kirmesbesucher erleben an allen Kirmestagen Live-Bands von Cover, Soul, Rock bis hin zu Schlager. Und das bei freiem Eintritt! Zahlreiche Schausteller locken mit ihren Fahrgeschäften auf den Festplatz Eichwiese. Auch der beliebte Kirmesfrühschoppen am Kirmessonntag nach dem Hochamt um 10:30 Uhr im Gebück wird wieder vom Bürgerverein in Zusammenarbeit mit dem Gesangverein Mendelssohn-Bartholdy 1855 Montabaur organisiert werden. Die musikalische Gestaltung übernimmt ab 11:30 Uhr die Oberkirchspiel-Musikanten. Für unsere kleinen Besucher warten am Kirmessonntag von 13:00 – 17:00 Uhr gleich zwei ganz besondere Highlights: Kunterbuntes Kinderschminken am Großen Markt und lustige Ballonmodellage als „Walking Act“ durch die Innenstadt. Wer hat ein Glückslos? Diese Frage wird ebenfalls am Sonntagnachmittag bei der Tombola der Kirmesgesellschaft beantwortet; Schauplatz ist die Bühne am Großen Markt. Der Krammarkt am Kirmes-Montag; hier bieten die Händler von 8.00 bis 18.00 Uhr ihre Waren an. Den farbenfrohen Höhepunkt der Kirmes setzt am Montag um 22.00 Uhr ein Feuerwerk über dem Schloss und der Stadt. Die Organisatoren freuen sich auf ein paar bunte, fröhliche und friedvolle Kirmestage. Das ausführliche Bühnenprogramm gibt´s unter www.montabaur-live.de.

Anzeige

Wann und wo

August 2, 2024 (3:00 pm) – August 4, 2024 (10:00 pm)

Anzeige

Montabaur, Großer Markt – Konrad-Adenauer-Platz

Veranstalter

Stadt Montabaur kultur@montabaur.de

Eintrittspreis

NEIN

Print Friendly, PDF & Email
Teilen Sie mit anderen
Weiterlesen

Trending

×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier