Foto von links: Landrat Jörg Denninghoff, Harald und seine Frau Renate Gemmer, 1. Beigeordneter Marcel Willig

Verbandsbürgermeister Harald Gemmer feiert 50jähriges Dienstjubiläum

in Allgemein

KATZENELNBOGEN Nach seinem 25jährigen Bürgermeisterjubiläum am 01. Juli 2022 konnte Bürgermeister Harald Gemmer an seinem 65. Geburtstag am 01. September 2022 auf eine 50jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst zurückblicken. Krankheitsbedingt konnte keine Feier stattfinden. Dennoch ließen es sich der Landrat des Rhein-Lahn-Kreises Jörg Denninghoff und der 1. Beigeordnete der Verbandsgemeinde Aar-Einrich Marcel Willig nicht nehmen, Harald Gemmer zu Hause zu diesem besonderen Jubiläum zu gratulieren. Dabei überreichte Landrat Jörg Denninghoff dem Jubilar im Namen der Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Dankurkunde des Landes Rheinland-Pfalz.

Anzeige

Am 1.9.1972 – genau an seinem 15. Geburtstag – begann Harald Gemmer seine Ausbildung zum Verwaltungsangestellten in der Verbandsgemeindeverwaltung und war mit Dieter Obst einer der beiden ersten Auszubildenden der neu gegründeten Gebietskörperschaft. Nach bestandener Prüfung wurde er bis zum 30.9.1976 in das Angestelltenverhältnis übernommen, bevor er bis zum 31.12.1977 seinen Wehrdienst absolvierte. Am 30.6.1081 schloss er die Laufbahnprüfung für den mittleren nichttechnischen Dienst erfolgreich ab und wurde in das Beamtenverhältnis berufen. Im Jahre 1990 begann Harald Gemmer seine Aufstiegsausbildung in den gehobenen nichttechnischen Dienst. Am 30.6.1993 wurde ihm die staatliche Bezeichnung Diplom-Verwaltungswirt verliehen.

Anzeige

1997 stellte sich Harald Gemmer erstmals dem Votum der Bürger und wurde am 23.3.1997 zum Bürgermeister der damaligen Verbandsgemeinde Katzenelnbogen gewählt. Die Ernennung erfolgte zum 1.7.1997 für die erste Amtszeit von acht Jahren. In den Jahren 2005 und 2013 votierten die Bürgerinnen und Bürger im Einrich weitere zwei Mal für Harald Gemmer als Bürgermeister. Am 01.07.2019 wurde Harald Gemmer nach seinem Wahlerfolg zum Bürgermeister der neuen Verbandsgemeinde Aar-Einrich ernannt.

Harald Gemmer dankte allen, die ihn während dieser 50 Jahre unterstützt haben und lobte die gute Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Verwaltung, dem Verbandsgemeinderat und den Ortsgemeinden mit den Worten: „Es war mir eine Ehre, 50 Jahre meine Kraft und Energie in den Dienst der Allgemeinheit zu stellen.“

Am 30. September 2022 wird Harald Gemmer um 18 Uhr in der Stadthalle Katzenelnbogen im Rahmen einer feierlichen Verbandsgemeinderatssitzung in den Ruhestand verabschiedet und sein Nachfolger Lars Denninghoff zum neuen hauptamtlichen Bürgermeister der Verbandsgemeinde Aar-Einrich ernannt, vereidigt und in sein Amt eingeführt.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Allgemein

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier