Stadtteiltheater Karthause sucht Amateurschauspieler:innen

in Koblenz

KOBLENZ Ab September 2022 starten die Proben für das neue Theaterstück des Stadtteiltheaters Karthause im Jugend- und Bürgerzentrum (JuBüZ). Für die Theaterproduktion „Das große Feuer“ von Roland Schimmelpfennig werden noch Darstellerinnen und Darsteller ab 12 Jahre gesucht. Die Premiere des Stückes ist für Mitte Mai 2023 geplant.

Anzeige

Zum Inhalt des Stückes

Weidendes Vieh, ein Bach, eine kleine Holzbrücke. Zu beiden Seiten liegt ein Dorf. Jedes Dorf hat eine Kirche – aber eine Glocke schlägt ein bisschen später als die andere. Deshalb kommt es eines Tages zum Streit zwischen den Dörfern.  Die Jahre vergehen. Während es der einen Seite immer besser geht, geht es der anderen immer schlechter. Aus dem Bach ist mittlerweile ein Strom geworden, und die Glockenschläge sind weit voneinander entfernt. Da bricht auf der einen Seite ein Feuer aus. Die andere Seite will helfen, aber es gibt schon lange keine Brücke mehr…

Anzeige

Das Ensemble

Das Stadtteiltheater Karthause ist ein generationsübergreifendes Amateurtheaterensemble mit derzeit 10 Mitgliedern. Hier haben Jugendliche ab 12 Jahre und Erwachsene die Möglichkeit Theater zu spielen und den „Dialog der Generationen“ spielerisch zu gestalten. Unter der Leitung des Diplom Theaterpädagogen Michael Lüdecke entstanden bereits zwölf erfolgreiche, abendfüllende Theaterstücke und eine Audio-Theaterproduktion Geprobt wird immer mittwochs, in der Zeit von 18:00 – 20:00 Uhr im JuBüZ Karthause, Potsdamer Str. 4.

Interessierte Spielerinnen und Spieler ab 12 Jahre sind jederzeit willkommen. Es sind keine Vorerfahrungen, besondere Begabungen oder Talente notwendig. Das Angebot des JuBüZ ist kostenlos, und aus einem theaterpädagogischen Selbstverständnis heraus gibt es keine Castings oder Vorsprechen. Die Ensemblearbeit verzichtet zum größten Teil auf eine Einteilung in Haupt- und Nebenrollen, und das Ensemble selbst zeichnet sich vor allem durch ein starkes Gemeinschaftsgefühl aus. Nähere Infos unter 0261 / 914 06 00 00.  Einfach vorbeischauen und mitspielen.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Koblenz

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier