Gemeinsam mit den Stadt- und Ortsbürgermeistern stellt Bürgermeister Jens Güllering das Programm für den Aktionstag zum 50-jährigen Jubiläum der Verbandsgemeinde Nastätten vor.

Verbandsgemeinde Nastätten -So feiert das Blaue Ländchen seinen 50. Geburtstag

in VG Nastätten

NASTÄTTEN Zum 50-jährigen Geburtstag der Verbandsgemeinde Nastätten gibt es ein buntes Programm für die Einwohner des Blauen Ländchens und für Gäste aus Nah und Fern. Ein Höhepunkt der Veranstaltungen ist definitiv die Sternwanderung mit Bürgerfest am 31. Juli. Bürgermeister Jens Güllering, das Vorbereitungsteam und die Runde der Stadt- und Ortsbürgermeister haben jetzt das Programm für diesen Aktionstag vorgestellt.

Anzeige

Gefeiert wird in und um die Gemeindehalle in Bogel. Ab ca. 13 Uhr beginnt dort das Bürgerfest mit Programm. Zuvor findet die Sternwanderung statt. Aus verschiedenen Richtungen der Verbandsgemeinde können sich die Bürgerinnen und Bürger auf den Weg machen. So startet um 10 Uhr die „Tour Vogtei“. Treffpunkt zu der rund 11,4 km langen Wanderung ist am Bundeshaus in Welterod.

Anzeige

Die „Tour Gemmerich“ startet um 11 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus in Gemmerich und ist ca. 8,6 km lang. Ebenfalls um 11 Uhr ist Treffpunkt an der VfL-Halle in Nastätten zur „Tour Nastätten“. Die vierte Gruppe trifft sich um 11 Uhr am Friedhof in Miehlen und startet als „Tour Miehlen“ die rund 6,5 km lange Wanderung nach Bogel. Die vier Touren werden von den Revierförstern der Verbandsgemeinde angeführt. Diese stehen unterwegs auch für Fragen und Erklärungen zum Wald zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es noch die Tour „Rund um Bogel“. Start ist um 11 Uhr an der Gemeindehalle in Bogel. Diese Tour ist circa 6,5 km lang.

Für alle Rad-Fans wird die RAD-TOUR „Blaues Ländchen“ angeboten. Diese startet ebenfalls um 11 Uhr. Treffpunkt ist am Sportplatz in Holzhausen.

Selbstverständlich gibt es die Möglichkeit, sich unterwegs der jeweiligen Gruppe anzuschließen. Die Routen mit Kartenausschnitten sind ebenfalls auf der Homepage der Verbandsgemeinde zu finden.

Beim Bürgerfest in Bogel wird dann einiges geboten. Neben einem Essens- und Getränkestand der Bogeler Vereine wird es Kaffee und Kuchen von den Landfrauen und dem Frauenchor Bogel geben. Ebenso ist ein Weinstand vor Ort und für den Nachmittag hat sich der Eiswagen angekündigt.

Ab 14 Uhr wird die Big Band „ComingUP“ des Wilhelm-Hofmann-Gymnasiums für musikalische Unterhaltung sorgen. Gegen 15 Uhr gibt es eine Vorführung der Rettungshundestaffel und ab 16 Uhr spielt die Jagdhornbläsergruppe Rhein-Lahn.  Eine Hüpfburg, ein Zauberer und die Wild- und Waldschule runden das Programm ab.

Weitere Infos auch unter www.vg-nastaetten.de oder bei Facebook unter @blaueslaendchen.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Nastätten

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier