Frau mit Säugling auf dem Arm vom PKW angefahren

Frau mit Säugling auf dem Arm vom PKW angefahren

in Blaulicht/Westerwald

HÖHR-GRENZHAUSEN (ots) Heute Vormittag kam es in Höhr-Grenzhausen am Kreisel Westerwaldstraße/ Rathausstraße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 25-jährige Frau wollte hierbei als Fußgängerin mit einem 6-monatigen Säugling auf dem Arm die Fahrbahn der Rathausstraße in Höhe des Nassauer Hofs an der dortigen Überquerungshilfe passieren.

Anzeige

Sie wurde von einem aus der Westerwaldstraße kommenden und aus dem Kreisel in die Rathausstraße abbiegenden, 22-jährigen Pkw-Fahrer übersehen, woraufhin Frau und Kind von dem Pkw erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert wurden. Die Frau wurde hierdurch schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus verbracht werden. Ihr Säugling erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen.

Anzeige
Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Blaulicht

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier