„diefeinkleins“ in Katzenelnbogen feiern Welttag des Buches - Bild- und Textquelle: Uschi Weidner

„diefeinkleins“ in Katzenelnbogen feiern Welttag des Buches

in VG Aar-Einrich

KATZENELNBOGEN Zum Welttag des Buches am 23. April bekamen sie Besuch von mehr als 250 Schülern. Die 4. Klassenstufe der Grundschule sowie die 5. Klassenstufe der Realschule plus kamen mit ihren Deutschlehrern in den Laden, um das Buch, welches in diesem Jahr ausgewählt wurde, in Empfang zu nehmen.  In diesem Jahr besuchte sogar die 4. Klasse der Grundschule in Laufenselden die beiden „feinkleins“. Die Aktion wurde an einem Samstag mit einer Fahrradtour von Laufenselden nach Katzenelnbogen verbunden. Die Klasse hatte sich Gedanken über das Thema Lesen gemacht und mit gemalten Bildern und einem Satz ausgedrückt, was Lesen für sie bedeutet. Die Bilder hängen aktuell noch im Schaufenster.

Anzeige

Die Aktion beinhaltete eine Schnitzeljagd, die auf dem Schulgelände stattfand. Es galt, fünf Stationsrätsel rund um das Buch “Iva, Samo und der geheime Hexensee” zu lösen. Mit dem richtigen Lösungswort konnte man sich an einem Preisausschreiben beteiligen und mit etwas Glück ein Familienticket im Europapark Rust gewinnen. Ivonne und Eva-Maria drücken die Daumen, dass es „unsere“ Schüler “erwischt”. Seit mehr als 20 Jahren verschenken Buchhandlungen das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“ an eine Million Schülerinnen und Schüler.

Anzeige

Das Thema „Leseförderung“ zu stärken ist ein besonderes Anliegen von Ivonne Gronau und Eva-Maria Golke, „diefeinkleins“ in Katzenelnbogen

Die Buch-Gutschein-Aktion ist eine deutschlandweite Kampagne zur Leseförderung. Es soll Kindern der 4. und 5. Klassen bundesweit die Freude am Lesen geschenkt werden. Den großartigen Erfolg verdankt die Aktion vor allem den engagierten Buchhändlerinnen und Buchhändlern, die das Welttagsbuch auf eigene Kosten bestellen, um es den Schülerinnen und Schülern zu schenken. Dazu erhalten die Schülerinnen und Schüler der angemeldeten Klassen einen Gutschein, mit dem sie sich ihr Exemplar des Titels „Ich schenk dir eine Geschichte“ in ihrer Buchhandlung abholen konnten.

Wer neugierig geworden ist auf das Buch und sich für neuen Lesestoff interessiert, eine kurze Inhaltsangabe: Iva, Samo und der geheime Hexensee“ Von Bettina Obrecht, Illustrationen von Timo Grubing –  Auf die Wasserhexen Iva und Samo wartet ein großes Abenteuer: An ihrem zehnten Geburtstag bekommen sie einen Besen geschenkt, der sie zu einem geheimen See bringt. Es ist ihre Aufgabe, einen Monat lang auf das Gewässer aufzupassen. Doch als ein Influencer ein Video am See dreht, ist es vorbei mit der Idylle. Fans pilgern an den Drehort und hinterlassen ihre Abfälle. Eine Gruppe von Kindern, die sich vorher schon regelmäßig am Ufer getroffen hat, ist darüber genauso wütend wie Iva und Samo. Ein gemeinsamer Plan muss her, um den See zu retten. Bild- und Textquelle: Uschi Weidner

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Aar-Einrich

Gehe zu Start