Oberbürgermeister Lennart Siefert und Baubetriebshofleiter Thomas Back am neuen Grill. (Foto: Eva Dreiser / Stadtverwaltung Lahnstein)

Neuer öffentlicher Grillplatz an der Lahn

in Lahnstein

LAHNSTEIN Ab sofort gibt es am Lahnufer in Niederlahnstein, in der Nähe des Spielplatzes an der Johanniskirche einen öffentlichen Grillplatz. Der Grill wurde vom städtischen Baubetriebshof errichtet, die umgebende Wiese eignet sich für ein Picknick. „Ich freue mich, dass wir unseren Bürgerinnen, Bürger und Gästen rechtzeitig zum Beginn der warmen Jahreszeit dieses tolle Angebot bereitstellen können“, sagt Lahnsteins Oberbürgermeister Lennart Siefert und spricht den Mitarbeitern des Baubetriebshofs seinen Dank aus. „Hier mit Blick auf Burg Lahneck und Schloss Stolzenfels kann man sich eine kleine Auszeit vom Alltag nehmen und es sich bei einem Picknick auf der Wiese gut gehen lassen.“

Anzeige

Damit der Grillplatz eine saubere und sichere Sache bleibt, gibt es einige Regeln zu beachten: Die Nutzungszeiten sind von 09.00 bis 22.00 Uhr; es darf nur mit Holzkohle gegrillt werden, das Grillgut muss beaufsichtigt werden und besonders wichtig: Man muss seinen Müll wieder mit nach Hause nehmen.

Anzeige
Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Lahnstein

Gehe zu Start