VR-Brillen als neue Medien im Unterrichtseinsatz an der Realschule plus in Bad Ems

VR-Brillen als neue Medien im Unterrichtseinsatz an der Realschule plus in Bad Ems

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau

BAD EMS Der Praxistag der Realschule plus im Aartal wird entsprechend dem Medienkonzept der Schule immer digitaler.  Vor Kurzem führten die Schülerinnen und Schüler des Praxistags erstmals auch virtuelle Betriebserkundungen durch. Diese sollen die bereits bestehenden Kooperationen zu regionalen Betrieben weiter ergänzen.

Anzeige

Der Vorteil der VR-Brillen von “Dein erster Tag” liegt dabei in der Vielzahl der angebotenen Betriebserkundungen, der schnellen Verfügbarkeit und der hohen Qualität des Angebots. Die Filme können je nach Neigung ausgewählt und im Anschluss gemeinsam reflektiert werden.

Anzeige

Die Schülerinnen und Schüler waren sofort begeistert von der neuen Technik, bei der es sich so anfühlt, als ob “alles zum Greifen nah” ist und die Höhenangst auf einem Strommast plötzlich real wird.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*