Am 10. März soll die L335 zwischen Braubach und Dachsenhausen für den Verkehr freigegeben werden (Symbolbild)

Am 10. März soll die L335 zwischen Braubach und Dachsenhausen für den Verkehr freigegeben werden

in VG Loreley

DACHSENHAUSEN/BRAUBACH Der Landesbetrieb Mobilität in Diez teilte mit, dass die Landstraße 335 zwischen Dachsenhausen und Braubach voraussichtlich am 10. März für den Verkehr wieder freigegeben wird. Die Arbeiten sind fast abgeschlossen. Aktuell werden noch Schutzplanken; Beschilderungs- und Markierungsarbeiten ausgeführt. Die Baumaßnahme wurde gemeinsam zwischen den Verbandsgemeindewerken Loreley und der LBM durchgeführt.

Anzeige

Die Straßenbaukosten betrugen 1,35 Millionen Euro und wurden vom Land Rheinland-Pfalz finanziert. Die Verbandsgemeindewerke zahlten rund 560.000 EUR für Leerrohre und einem neuen Kanal.

Anzeige
Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der VG Loreley

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier