Realschule plus in Hahnstätten hat Europa im Blick

Realschule plus in Hahnstätten hat Europa im Blick

in Schulen/VG Aar-Einrich

HAHNSTÄTTEN Nachhaltigkeit war die Themenstellung, zu der die Europa-Union den diesjährigen Schülerwettbewerb ausgeschrieben hatte. Sichtlich begeistert nahmen nun die Vertreter des Kreisverbandes Rhein-Lahn, Herr Dr. Michael Monet und Frau Irmgard Schmitz die Beiträge der Klasse 10b der RiA entgegen. Im Fach Bildende Kunst initiierte die Fachlehrerin, Frau Behrendt, die praktische Arbeit zur Umgestaltung des begehbaren Lichthofes unserer Schule unter Nachhaltigkeits-Aspekten. So entstanden sehr eindrucksvolle, realistische und umsetzbare Modelle. Die Schülerinnen und Schüler hoffen, nicht nur die Jury beim Wettbewerb, sondern auch den Schulträger von ihren Ideen überzeugen zu können, eine Umgestaltung nach ihren Ideen umzusetzen.

Anzeige

Gleichzeitig präsentierte sich die RiA zu diesem Termin als neue „Erasmus + – Schule“. Seit einigen Wochen darf sich die Realschule plus im Aartal Hahnstätten über diese Zertifizierung freuen.  Dieses Privileg ermöglicht es, für Kontakte in europäische Nachbarländer, Schüleraustausch-Programme und auch Fortbildungsprogramme der Lehrerschaft, organisatorische und finanzielle Unterstützung der EU zu erhalten.

Anzeige
Modellübergabe

Der erste Kontakt zu einer Schule in der Bretagne wurde von Frau Brill als Französischlehrerin gestartet. Die gute Ausstattung der Schule mit i-pads wird sicherlich dazu beitragen, lebhafte Bekanntschaften mit Schülern unserer europäischen Nachbarländer zu knüpfen mit der Hoffnung, dass dem digitalen Kennenlernen auch irgendwann der persönliche Austausch folgen kann. Für den Sommer ist auch der erste Besuch der Europa-Hauptstadt Straßburg in der Vorbereitung.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Schulen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier