Katzenfutter bringt Frau in Haft

Katzenfutter bringt Frau in Haft

in Blaulicht/Koblenz

KOBLENZ Mit 12 gestohlenen Packungen Katzenfutter wurden eine 29-jährige Frau und ihr Begleiter in einem Koblenzer Supermarkt von einem Mitarbeiter erwischt. Es folgte die Aufnahme einer Strafanzeige wegen Ladendiebstahls gegen beide Personen.

Während der Mann das Geschäft danach wieder verlassen durfte, wurde der Frau das Katzenfutter “zum Verhängnis”. Bei der Überprüfung der Personalien wurde festgestellt, dass gegen sie wegen anderer Delikte noch zwei Haftbefehle vorlagen. Sie wurde in die JVA Koblenz eingeliefert.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Blaulicht

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier