Polizei führte Lasermessung in Nassau durch - Tagesrekord: 97km/h statt 50km/h

Polizei führte Lasermessung in Nassau durch – Tagesrekord: 97km/h statt 50km/h

in Blaulicht/VG Bad Ems-Nassau

NASSAU (ots) Am 12.01.2022 führten Beamte der Polizeiinspektion Bad Ems eine Lasermessung auf der B260 zwischen Singhofen und Nassau durch. Auf der Strecke haben sich bereits mehrfach Verkehrsunfälle mit Personenschäden auf Grund überhöhter Geschwindigkeit ereignet. An der Messstelle ist für PKW eine Geschwindigkeit von 50km/h, für Fahrzeuge über 3,5t 30km/h vorgeschrieben.

Anzeige

Des Weiteren gilt hier ein Überholverbot für alle Fahrzeuge. Im Zeitraum von 10:00 Uhr bis 12:20 Uhr konnten die Beamte 18 Geschwindigkeitsverstöße feststellen. In 6 der 18 Fällen wurde zudem noch verbotenerweise überholt. Zwei Überholverbote konnten ohne Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit festgestellt werden. In ebenfalls 6 Fällen droht ein Fahrverbot von 1 Monat. Die Tagesschnellste wurde mit stolzen 97km/h gemessen. Hier droht ein Bußgeld von 320 EUR und einem Monat Fahrverbot.

Anzeige
Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Blaulicht

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier