Tag der offenen Tür – Spannende Einblicke ins Schulleben des Leifheit Campus in Nassau

Tag der offenen Tür – Spannende Einblicke ins Schulleben des Leifheit Campus in Nassau

in Schulen/VG Bad Ems-Nassau

NASSAU Bereits zum siebten Mal seit Schulgründung öffnete der Leifheit-Campus zum Tag der offenen Tür am 27. November seine Pforten. Zahlreiche interessierte Viertklässler und deren Eltern hatten sich im Vorfeld angemeldet, um sich vor Ort ein Bild vom Leben und Lernen am LC zu machen. Unter strenger Einhaltung der aktuellen Coronavorschriften und nach kostenloser Testung auf dem Schulgelände hatten die rund 300 kleinen und großen Besucher innerhalb von vier Zeitfenstern Gelegenheit, den Campus zu erkunden.

Anzeige

Den Auftakt des Rundgangs bildete jeweils die Begrüßung durch Schulleiter Martin Ufer, den stellvertretenden Schulleiter Manuel Blank und die beiden Lernersprecher Steven Pilia und Philipp Matzat in der großen Turnhalle. Von dort aus ging es zu den vielen Stationen, die das LC-Team gemeinsam vorbereitet hatte. Unter anderem gab es einen Minigolfparcours für Sportbegeisterte, Gehirnjogging mit dem Bewegungsprogramm „Life Kinetik“, Hörspiele mit Making Off und Body-Percussion im Musikraum sowie eine Mosaik-Werkstatt für kreative Köpfe. Bei den Fachschaften Mathematik und Informatik erwartete die Gäste ein „Spiel um Diamanten“, während man sich bei den Sprachen im Rahmen eines kleinen Schnupperunterrichts ausprobieren konnte. Dort wurde zudem das Fahrtenkonzept des Campus vorgestellt.

Anzeige

Die Fachschaft Religion stimmte auf die Weihnachtszeit ein, die gemeinschaftskundlichen Fächer wiederum boten eine „Reise nach Berlin“. Einen besonderen Rundgang zum Experimentieren, Staunen und Bewundern fanden die Gäste im Bereich der Naturwissenschaften, im Foyer kam man ganz ungezwungen ins Gespräch und den offenen Austausch.

Wer eine kleine Pause brauchte, konnte sich in der Bibliothek beim Lesezeichenbasteln und Schmökern entspannen, den Raum der Ruhe und Entspannung nutzen oder sich im Elterncafé in der Mensa kulinarisch verwöhnen lassen. Gelegenheit, die Schulkleidung des LC – die so genannte „Pluriform“ – kennenzulernen, hatten die Besucher in der Aula. Hier gab es auch einen Einblick in das vielfältige AG-Angebot am Campus. Ein besonderes Erlebnis waren die Auftritte der Tanz- und der Cheerleader-AG, die die Besucher begeisterten.

Insgesamt zeigte der Tag das große Interesse am Leifheit-Campus – eine echte Bestätigung des Engagements der gesamten Schulgemeinschaft. Organisatorin Kathrin Meurer, die die Planung der gelungenen Veranstaltung übernommen hatte, bedankte sich herzlich bei allen Beteiligten: „Wir haben sehr viel positive Resonanz erhalten und bereits jetzt viele Anmeldungen. Ich bin stolz, Teil eines solchen Teams zu sein.“ Auch die Schulleitung, der Vorstand, die FSJler, die Eltern und natürlich die Kinder selbst freuten sich über den zahlreichen Besuch sowie den gelungenen Tag. Alle sind bereits gespannt auf die neuen Lernerinnen und Lerner, die zum kommenden Schuljahr den Campus besuchen werden.

Anzeige
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*

Neueste von der Schulen

Gehe zu Start
×

Hallo.

Klicke auf den Button um uns eine WhatsApp Nachricht zu senden oder sende uns eine Mail an redaktion@ben-kurier.de

× Whats App zum BEN Kurier